Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Poesie als Medikament

Tirschenreuth

OWZ am Wochenende: Poesie als Medikament

Sabrina Müller verarbeitet ihre psychische Erkrankung in Gedichten

Sabrina Müller ist psychisch krank. Immer wenn sie auf Menschen trifft, setzt sie eine unsichtbare Maske auf, erzählt sie. Sie weiß, dass das fast alle tun. Nur bei ihr äußere sich das ganz anders als bei den Meisten. mehr...
Zum Artikel: "Amberg" ist ein Hammerschlag

Amberg

"Amberg" ist ein Hammerschlag

Hermine Meier lehrt Gebärdensprache beim Evangelischen Bildungswerk EBW

Hermine Meier strahlt lebensfroh und begrüßt den OWZ-Reporter mit ihrer angenehmen, warmen Stimme. Ob sie deren Klang schon jemals selber originalgetreu gehört hat, weiß sie selbst nicht. Denn die 48-Jährige ist von Geburt an schwerhörig. Trotzdem kann man sich mit ihr ganz normal unterhalten: Sie liest die Worte von den Lippen ab, und dank eines Cochlea-Implantats kann sie auch ein wenig hören. Zur Verständigung mit anderen Schwerhörigen oder Gehörlosen (Hermine Meier nennt der Einfachheit halber alle kurz „Gehörlose“) benutzt sie die Gebärdensprache. Die kann man zurzeit bei einem EBW-Kurs in Amberg von ihr lernen. mehr...
Zum Artikel: "Ethisches Hacken" kann man lernen

Weiden

"Ethisches Hacken" kann man lernen

OTH und Fraunhofer eröffnen "Lernlabor Cybersicherheit"

Mal dem Nachbarn das Licht ausknipsen? Oder ein WLAN abhören? Oder gleich in ein Firmen-Netzwerk eindringen? Kein Problem für jemanden, der künftig das „Hacking-Labor“ an der OTH Weiden besucht. Natürlich handelt es sich dabei um „Ethik-Hacking“, also die Kunst, Hacker-Angriffe abzuwehren, indem man deren Methoden kennt. Jetzt eröffnete die OTH zusammen mit Fraunhofer AISEC und Fraunhofer IIS dieses „Lernlabor Cybersicherheit“. mehr...
Zum Artikel: Veitshöchheim für Senioren

Kemnath

Veitshöchheim für Senioren

Seniorennachmittag der Faschingsgesellschaften in Kemnath

Um den Senioren im Landkreis einen schönen Faschingsnachmittag zu bieten, halten die Faschingsgesellschaften zusammen: Am 12. Februar von 14 bis 17 Uhr werden in der Mehrzweckhalle Kemnath zehn Faschingsgesellschaften 20 Programmpunkte mit 250 Mitwirkenden aufbieten. Jetzt trafen sich die beteiligten Vereine zu einem Empfang des Landrats im Landratsamt. mehr...

Erkältung durch Kälte?

Viele Ratschläge sind Mythen

WEIDEN. Bei Winterkälte oder wenn draußen ein kühler Wind weht, hört man so manchen gutgemeinten Klassiker, wie zum Beispiel: "Geh nicht mit nassen Haaren vor die Tür. Du erkältest dich sonst." Oder: "Setze eine Mütze mehr...

Erlebnispädagogik und vieles mehr

Juleica-Schulung für Jugendleiter

WALDMÜNCHEN/WINDISCHESCHENBACH. Die Jugendbildungsstätte Waldmünchen lädt Jugendgruppenleiter ab 15 Jahren zur "Juleica-Schulung" ein. Die Jugendleiter-Card (kurz JuLeiCa) ist ein bundesweiter Nachweis für mehr...
Zum Artikel: Mit fulminanter Kür aufs Treppchen

Einer der meistgelesenen Artikel von heute! REUTH

Mit fulminanter Kür aufs Treppchen

Eiskunstläuferin Lea Schwamberger belegt bei Deutscher Nachwuchs-Meisterschaft Platz zwei

Das Daumendrücken hat sich gelohnt! Denn bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften im Eiskunstlauf, die vom 11. bis 15. Januar in Mannheim stattfanden, wurde die 14-jährige Reutherin Lea Schwamberger, die für den EC Regensburg mehr...

Mit "Tandem" in den Frühling

CeBB startet mit abwechslungsreichen Programm und neuen Projekten ins Jahr 2017

SCHÖNSEE. Am vergangenen Wochenende startete das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) ins neue Programm-Jahr mit dem Volkstanztreffen. Über das Jahr verteilt liegt der Schwerpunkt der Aktivitäten im Projekt "Kultur ohne mehr...

Poesie als Medikament

Sabrina Müller verarbeitet ihre psychische Erkrankung in Gedichten

TIRSCHENREUTH. Sabrina Müller ist psychisch krank. Immer wenn sie auf Menschen trifft, setzt sie eine unsichtbare Maske auf, erzählt sie. Sie weiß, dass das fast alle tun. Nur bei ihr äußere sich das ganz anders als bei mehr...

Auftanken

Neue Ladesäule für Elektroautos am Bayernwerk-Netzcenter eröffnet

WEIDEN. Was war zuerst da, die Henne oder das Ei? Das berühmte Henne-Ei-Paradoxon trifft auch für die Elektromobilität zu. Ohne Elektroautos kein Bedarf an Ladesäulen, aber ohne Ladesäulen keine Möglichkeit zum Laden. Das mehr...

Zeit der Umsetzung beginnt

2016 ein gutes Jahr für Amberg - Moderne Weiterentwicklung der Stadt

AMBERG. Wie machen die Bürgermeister das nur? Hunderte von Gästen spontan erkennen und ihnen mit angemessenen Worten ein gutes neues Jahr wünschen? Diese kaum beachtete Qualifikation mussten auch Oberbürgermeister mehr...

Das tragen Braut und Bräutigam

Alles für den schönsten Tag bei der Nürnberger Hochzeitsmesse

NÜRNBERG. Am 21. und 22. Januar präsentieren Hochzeitsspezialisten auf der großen Nürnberger Hochzeitsmesse in der Meistersingerhalle Tipps und Trends rund um den schönsten Tag im Leben. Die Hochzeitsmesse findet am mehr...

Der Spirit von Oscar Peterson

Neues Programm von André Weiß als Hommage an kanadische Klavier-Legende

SULZBACH-ROSENBERG. André Weiß widmet sein neues Programm seinem Idol und größten Einfluss seit den ersten Stunden am Klavier: der kanadischen Klavier-Legende Oscar Peterson. Am Freitag, 20. Januar, spielt er um 20 Uhr in mehr...

Fabelhafte Vier

"Beatles-Night" mit "The Fab Four"

WALDSASSEN. Die alten Vox-Verstärker werden durch die Rickenbacker- und Gretsch-Gitarren gefüttert, das Ludwig-Schlagzeug und der Höfner-Violin-Bass sorgen für noch mehr Gänsehaut, und wenn dann auch noch die typischen mehr...

Filsers Briefwexsel

Paradedisziplin für Michael Lerchenberg

WINDISCHESCHENBACH. "Gelibte Leser! Ich bin der Jozef Filser, kgl. Abgeordneter im Barlamend. Ich habe als Man des Folkes nichd gewißt das ich zur Regirung beruffen bin sontern inser hochwirninger Her Bfarrer hat es mehr...

AMBERG

Guldas Cellokonzert

Musikpreisträgerin Raphaela Gromes spielt

Drei eher selten gespielte Werke stehen auf dem Programm des Konzertes mit dem Bläserensemble der Württembergischen Philharmonie Reutlingen unter der Leitung von Felix Hauswirth am Samstag, 21. Januar, um 19.30 Uhr im mehr...

Hautnahe Songs

"Jara Milo" auf der "Live-Stage" im "Café Parapluie"

WEIDEN. Zwei Männer, zwei Stimmen und zwei akustische Gitarren: Am Freitag, 20. Januar, startet um 20 Uhr die neue Staffel "Live-Stage" im "Café Parapluie" mit der Band "Jara Milo". Ziel der Musiker Günter Hagn und Stefan mehr...

Mit Genuss

Gunter-Greffenius-Quartett swingt zum Menü

WALDSASSEN. Zu Caesar- Salat, Spare-Ribs und Kürbiskuchen swingt am Samstag, 21. Januar, um 19 Uhr im Gästehaus St. Joseph beim Menü-Konzert das Gunter-Greffenius-Quartett. Gunter Greffenius (Vibrafon), Thilo Wagner mehr...

Motto: "Fernsehfieber"

Große Sport-Gala der Turngemeinschaft Tirschenreuth

TIRSCHENREUTH. Nach dreijähriger Pause veranstaltet die Turngemeinschaft Tirschenreuth wieder eine große Sport-Gala. Die Dreifachturnhalle des Stiftland-Gymnasiums ist Ort dieses sportlichen Highlights, das am 11. und am mehr...

Mutige Anfänger

TV Waldsassen bietet Skikurse an

WALDSASSEN. Der TV Waldsassen bietet am Schloppacher Skihang wieder seine beliebten Skikurse an. Skikurs-Koordinator Michael Fuhrmann und sein 20-köpfiges Skilehrer-Team leiteten die Kids bei ihren ersten Versuchen auf mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage"

Neu im Kino: "xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage"

Vin Diesel kehrt in seiner schlagkräftigen Rolle zurück

Auf Bitten seines Kontaktmannes Agent Augustus Eugene Gibbons (Samuel L. Jackson) kehrt der für tot gehaltene Extremsportler Xander Cage (Vin Diesel) aus seinem selbst auferlegten Exil zurück, um erneut als Geheimagent für die mehr...

Nur mal angenommen ...

Bruno Jonas mit neuem Programm

WEIDEN. "Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weiter gehen soll, wie bisher": Bruno Jonas gastiert mit seinem neuen Programm "Nur mehr...

Rasiermesserscharf

Musical-Thriller "Sweeney Todd" im Stadttheater

AMBERG. Im schrägen Musical-Thriller "Sweeney Todd - The Demon Barber of Fleet Street" verbinden sich das leise Lachen der Verzweiflung und die Sehnsucht nach einem besseren Leben zu einem großartigen Ganzen. Am Sonntag, mehr...

Tanzvergnügen für den guten Zweck

Rotary-Club Stiftland veranstaltet Benefiz-Ball - Unterstützung für Medienprojekt

WALDSASSEN. Der Rotary-Club Stiftland veranstaltet am Samstag, 21. Januar, zusammen mit dem Rotary-Club Cheb/Eger im Katholischen Jugendheim seinen jährlichen Benefiz-Ball unter dem Motto "Tanz über Grenzen". Die vierte mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage"

Neu im Kino: "xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage"

Vin Diesel kehrt in seiner schlagkräftigen Rolle zurück

Auf Bitten seines Kontaktmannes Agent Augustus Eugene Gibbons (Samuel L. Jackson) kehrt der für tot gehaltene Extremsportler Xander Cage (Vin Diesel) aus seinem selbst auferlegten Exil zurück, um erneut als Geheimagent für die mehr...
Zum Artikel: Schönste Zeit des Jahres

Schönste Zeit des Jahres

Viele Anregungen für Freizeit und Reise auf großer Messe in Weiden

WEIDEN.Wer noch auf der Suche nach Ideen für Urlaub und Freizeit ist, sollte sich das zweite Februar-Wochenende für einen Besuch der Reise- und Freizeitmesse in der Weidener Max-Reger-Halle vormerken. Knapp 40 Aussteller mehr...
Zum Artikel: Im Onetz

Im Onetz

Länderspiel in der Heimat

Eigentlich spielte Thorsten Altmann Basketball. Als sein Trainer ihn zum Rugby bringen wollte, war sein erster Gedanke: "Der spinnt." Rugby und Rollstuhl passten für den Schwarzenfelder da noch nicht zusammen. Jetzt bringt er mehr...

Universeller Zauber

"Der kleine Prinz": Neu inszeniert mit Musik und Tanz

WEIDEN. "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen von Kindern und Erwachsenen haben die Geschichte um einen jungen mehr...

Unterwegs im Dienst der Allgemeinheit

Im Februar startet THW-Grundausbildung - Infoabend am 25. Januar

WEIDEN. Wer seine guten Vorsätze mit einem sinnvollen, ehrenamtlichen Engagement umsetzen möchte, kann sich innerhalb von rund sechs Monaten zur THW-Einsatzkraft qualifizieren. Im Februar startet wieder die mehr...

Zum Davonschweben

Junge Talente "auf Flügeln des Gesanges"

AMBERG. "Auf Flügeln des Gesanges" sorgten junge Gesangstalente der Hochschule für Musik Nürnberg im Januar 2016 für große Begeisterung im Stadttheater. Nun folgt die Fortsetzung des Gemeinschaftsprojekts der Hochschule mehr...

Lampedusa

Ovigo-Theater zeigt Mankell-Stück

OBERVIECHTACH/NEUNBURG VORM WALD.Das Ovigo-Theater aus Oberviechtach zeigt mit "Lampedusa" ein spannendes, brandaktuelles Schauspiel des "Wallander"-Autors Henning Mankell. Zu sehen ist es unter anderem am Freitag, 20. Januar, im mehr...

Der Stammtisch der Singles

Singles aus der gesamten Region treffen sich regelmäßig, um gemeinsam Spaß zu haben

WEIDEN. Alleinleben muss nicht gleich Alleinsein bedeuten. Schon gar nicht, wenn man Mitglied beim Single-Stammtisch in Weiden ist. Regelmäßig treffen sich hier Gleichgesinnte aus der gesamten Region, um gemeinsam zum mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Gespräch ohne Worte

Sulzbach-Rosenberg

OWZ am Wochenende: Gespräch ohne Worte

Musiktherapie mit Gabriele Werner an der Sing- und Musikschule

Getragen, beruhigend und gleichmäßig klingen die Töne des Instruments durch den Raum. Das Monochord mit seinen vielen gleich gestimmten Saiten lässt unter den Fingern von Gabriele Werner die Gedanken davon fliegen … Vielleicht zu einsamen Berghügeln, zu Wäldern voll mit dem munteren Gesang der Vögel, zu vielen anderen Orten. Wir besuchen die staatlich geprüfte Musiklehrerin, um uns von der Musiktherapie erzählen zu lassen. mehr...

"Eine Gnade", in Bayern leben zu dürfen

Neujahrsempfang der Nordoberpfälzer CSU mit Minister Marcel Huber

WEIDEN. Traditionell lud der Stimmkreisabgeordnete des Deutschen Bundestags, Albert Rupprecht, die Nordoberpfälzer CSU und ihre Gäste am Dreikönigstag zum Neujahrsempfang in die Max-Reger-Halle ein. Der mehr...

HAHNBACH

Austausch Gleichgesinnter

Programm der Angehörigengruppe "Leben mit Demenz" - Neue Räumlichkeiten

Die AOVE-Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause" bietet regelmäßige Treffen für pflegende Angehörige an. Entstanden aus dem Projekt "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" haben sich diese mittlerweile als kleine mehr...

Bauaufträge von der Natur

Amberger Sektion des Deutschen Alpenvereins kümmert sich um Hütte und Wege

AMBERG. Eine Wanderung auf Schneeschuhen durch die verschneite Bergwelt ist für viele Flachlandbewohner ein ganz besonderes Erlebnis. Wenn der eisige Bergwind auch durch den dicksten Anorak hindurchpfeift, gibt es nichts mehr...

Bessere Vernetzung

Arbeitskreis "Sport in Schule und Verein" will mehr Partnerschaften

KONNERSREUTH. Es gibt im Landkreis gerade mal zwölf Sportarbeitsgemeinschaften (SAG) in Sachen "Sport in Schule und Verein". Diese Zahl sei ausbaufähig, darüber sind sich Schulamtsdirektor Rudolf Kunz und mehr...
Zum Artikel: Die spinnen  doch (nicht)

Die spinnen doch (nicht)

Entspannung finden am Spinnrad und beim Yoga

AMBERG. Das griechische Mädchen Arachne konnte aus der Wolle der Schafe die feinsten Fäden spinnen und übertraf durch ihre Kunstfertigkeit alle ihre Zeitgenossinnen. Eines Tages wurde sie übermütig und prahlte, sie könne mehr...

Ein Fest urbaner Kultur

Musik- und Breakdance-Show

AMBERG. Mit ihrer schier überschäumenden Energie, ihrem technischem Können, ihrem Witz und ihrer Fantasie bringen die jungen Künstler "Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen in Schwingung", schrieb die katalanische mehr...

Geschichten von Gott und der Welt

"Kirchenstubenkonzert" in St. Jakob

MITTERTEICH. Ein "Kirchenstubenkonzert" geben am Sonntag, 29. Januar, die "Oberpfälzer Grenzgangmusik" und Bianca App um 16 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Jakob. Mit dabei sind Cornelia Gurdan (Hackbrett und Gesang) und mehr...

Heiße Musik

"Hot Sonate" mit Saxofon und Klavier

SULZBACH-ROSENBERG. "Heiße Musik" zum Jahresbeginn: In der Kammermusikreihe der VHS Amberg-Sulzbach gastieren Johannes Pfeuffer (Saxofon) und Andrei Banciu (Klavier) am Mittwoch, 18. Januar, um 20 Uhr in der Aula der mehr...
Zum Artikel: Hilfe zur Selbsthilfegruppe

Hilfe zur Selbsthilfegruppe

Christina Mücke unterstützt bei Suche und Gründung

WEIDEN. Wer in der Stadt Weiden oder dem Landkreis Neustadt/WN eine Selbsthilfegruppe sucht oder sogar selbst eine gründen will, der findet bei Christina Mücke vom Landratsamt Neustadt/WN, Abteilung Gesundheitswesen, am mehr...

Hölzerne Leidenschaft

Dachstuhlmodell der Martinskirche in Handwerkskammer Weiden ausgestellt

WEIDEN. "Es ist unvorstellbar, was die Leute damals geleistet haben", schwärmt Josef Hauer aus Parkstein und seine Augen leuchten, während er von seiner Leidenschaft, dem Zimmern von Dachstuhlmodellen, berichtet. Der mehr...

Manteler "Feierwehrler" er-reimen sich Schirmherrn

150-jähriges Jubiläum der Feuerwehr mit Festwochenende im Juli

MANTEL. Das Festwochenende vom 7. bis 9. Juli rückt langsam näher. Deshalb kamen die Manteler mit einem großen Aufgebot zu Landrat Andreas Meier, um ihn als Schirmherrn für das 150-jährige Jubiläum der Feuerwehr Mantel zu mehr...

WUNSIEDEL

Nackte Tatsachen

Komödie im Fichtelgebirgsmuseum

Was tut man als Freiwillige Feuerwehr, wenn einem zum zweiten Mal das Spritzenhaus samt Löschfahrzeugen vor der Nase abgebrannt ist und man kein Geld hat es wieder aufzubauen? Man macht sich nackig für den guten Zweck. mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Why him?"

Neu im Kino: "Why him?"

Komödie mit Bryan Cranston und James Franco

Der liebevolle, aber übervorsichtige Vater Ned Fleming (Bryan Cranston) reist mit seiner Familie über die Weihnachtsfeiertage nach Kalifornien, um seine Tochter, die in Stanford studiert, zu besuchen - und trifft dort auf seinen mehr...

Nirgendwo ein Platz zum Leben

Abbas Khider liest aus seinem neuen Roman "Ohrfeige"

SULZBACH-ROSENBERG. Mit unverwechselbarer Stimme lotet Abbas Khider in seinem aktuellen Roman "Ohrfeige" das Selbstverständnis einer offenen Gesellschaft aus und wirft mit seinem Roman eine der zentralen Fragen unserer mehr...
OWZ zum Blättern

Frühere Ausgaben:

Zum Artikel: OWZ Reisen
Wetter in...
  • Wetterlage: 1
    Amberg
    -2°C  |  -11°C  |  mehr
Zum Artikel: Mohrs Ecken-Archiv
Zum Artikel: Stammtischarchiv
Sonderthemen

Frühere Ausgaben:

Posaunen-Klang

Neujahrskonzert mit Bezirksposaunenchor

MITTERTEICH. Etwas Besonderes hat sich die Stadt Mitterteich für ihr traditionelles Neujahrskonzert einfallen lassen. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des örtlichen Posaunenchors bestreitet am Samstag, 14. Januar, um mehr...

Superstar kommt

"Glücksmomente" mit Prince Damien im Haus der Evangelischen Gemeinde

WEIDEN. Mit dem Siegerlied "Glücksmoment" von "Deutschland sucht den Superstar" erreichte Prince Damien Platz eins der Download-Charts und später auch der deutschen Single-Charts. Am 20. Mai 2016 erschien sein erstes mehr...

WEIDEN

Tony Marshall nimmt Abschied

Konzerttournee mit den "Ladinern"

Eine Ära geht zu Ende: Die Legende Tony Marshall begibt sich auf eine große Abschiedstournee mit 80 Konzerten, um seinen Fans ein musikalisches Danke zu sagen. Am Sonntag, 26. März, ist er dabei auch um 16 Uhr in der mehr...
Zum Artikel: Top-Thema Stadtplanung

TIRSCHENREUTH

Top-Thema Stadtplanung

Neujahrsansprache: Bürgermeister hat noch Großes vor

Aufbruchsstimmung herrschte beim Neujahrsempfang der Stadt Tirschenreuth. Das zeigte sich schon am 46-seitigen Redemanuskript von Bürgermeister Franz Stahl. "Es ist doppelt so lang als voriges Jahr", forderte er die vielen mehr...

Zauberhaft

"Kalibo" trickst mit Psychologie - Am 28. Januar im Musikomm

AMBERG. "Kalibo" ist ein moderner Vertreter seiner Zunft. Vergangenen Winter hat er schon einmal das Musikomm mit seiner einzigartigen Show verzaubert. Am Samstag, 28. Januar, um 19 Uhr zeigt er abermals seine mehr...

REUTH

Auf dem Eis bleibt sie immer cool

Ehrgeizig: Die junge, erfolgreiche Eiskunstläuferin Lea Schwamberger investiert viel in Training

Die Temperaturen sind eisig. Ein guter Zeitpunkt, einmal in Erfahrung zu bringen, wie es der Oberpfälzer Eislaufhoffnung Lea Schwamberger aus Reuth (Landkreis Tirschenreuth) so ergeht. Nun, die 14-jährige Eiskunstläuferin mehr...

MITTERTEICH

EHC Stiftland schlägt Spitzenreiter

Mitterteicher Team schickt ESV Waldkirchen mit Niederlage nach Hause

Damit hatten wohl die größten Optimisten beim EHC Stiftland nicht gerechnet: Am Neujahrstag gelang den "EHC-Dragons" ein sensationelles 5:2 gegen den bisher noch ungeschlagenen Spitzenreiter ESV Waldkirchen, der jedoch weiterhin mehr...

WEIDEN

EV Weiden in der Meisterrunde

Dem Eishockey-Oberligisten sind die Play-Offs nicht mehr zu nehmen

Die Vorrunde in der Eishockey-Oberliga Süd biegt auf die Zielgerade ein. Bis zum 15. Januar haben die Teams, also auch der EV Weiden, nur noch wenige Spiele zu bestreiten, dann geht es für die besten acht Mannschaften in die mehr...

Junge Skisportler auf der Silberhütte

Ski-Langlauf: Auf beschneiter Strecke ungewohntes Wettkampfformat erprobt

BÄRNAU.Bereits am 30. Dezember trafen sich 140 Langlaufsportler im Skilanglaufzentrum Silberhütte beim Auftakt zur Wertung für den Meister-Nordic-cup zu einer nordischen Premiere. Die Veranstalter ließen sich für die maschinell mehr...

Singvögel zählen

"Stunde der Wintervögel" am Wochenende

Der LBV ruft am Wochenende zusammen mit seinem bundesweiten Partner NABU zum zwölften Mal zur "Stunde der Wintervögel" auf. Die Naturschützer sind gespannt, ob sich die vermehrten Beobachtungen aus der Bevölkerung bestätigen, mehr...

AMBERG

Therapeut auf vier Pfoten

Therapiehund Janosch gibt Menschen neuen Lebensmut - zum Beispiel der halbseitig gelähmten Alexandra Lang

Hunde sind bekanntlich nicht nur die besten Freunde des Menschen, sie können auch heilen. Längst werden die Vierbeiner gezielt bei der Behandlung von Patienten mit körperlichen Beeinträchtigungen, psychischen Erkrankungen mehr...

WEIDEN/NEUSTADT/WN

Über Schulsport zu Verein

Sportarbeitsgemeinschaften werden gerade in Weiden immer beliebter

Zu seiner alljährlichen Organisationssitzung hat sich der Arbeitskreis (AK) "Sport in Schule und Verein" vor kurzem im Saal der Vereinigten Sparkassen in Neustadt/WN getroffen. Erfreulich dabei die Nachricht, dass sich gerade mehr...

Altes Märchen aus Russland

Das Bilderbuchtheater zeigt am Sonntag "Mascha und der Bär"

WEIDEN. In einer liebevollen Inszenierung zeigt "Das Bilderbuchtheater" am Sonntag, 8. Januar, um 16 Uhr in der Max-Reger-Halle die Geschichte "Mascha und der Bär", die auf einem alten russischen Märchen basiert. Die mehr...

SPEINSHART

Besinnung und Bewegung

Meditativer Tanztag im Kloster Speinshart

Am Samstag, 21. Januar, findet im Musiksaal des Klosters unter der Anleitung von Andrea Kick aus Kemnath ein meditativer Tanztag statt. Der Tag unter dem Leitwort "Befreie mich, Gott" beginnt um 9.30 Uhr und endet um 16.30 mehr...

Sehnsucht nach Eden

Konzert mit dem Evangelischen Freundeskreis Hof

WEIDEN. "Eva, warum ist es auf der Erde nicht mehr so schön wie damals bei euch im Paradies?" - Zwei kleine Mädchen stellen schwierige Fragen an die Urmutter der Menschheit. "Es gibt so viel Leid und Tränen. Wenn Gott uns mehr...

Bis ans Ende der Welt

Live-Fotoreportage "Transasien" von Sabine Hoppe und Thomas Rahn

AMBERG. Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe "Hin und weg" berichten Sabine Hoppe und Thomas Rahn am 21. Januar um 19.30 Uhr im Musikomm vom kunterbunten Auftakt zum Abenteuer "Weltumrundung im Oldtimer". Mit 29 mehr...

WEIDEN

Es grünt so grün ...

Charmanter Musical-Klassiker: "My Fair Lady"

Aus einem einfachen Blumenmädchen wird eine Dame von Welt: Das Musical "My Fair Lady" kommt in einer Inszenierung des "3 Länder Theater" am Samstag, 18. Februar, um 20 Uhr in die Max-Reger-Halle. Einlass ist ab 19.30 Uhr. mehr...

Liebe und Musik

Raith-Schwestern mit neuem Programm

SULZBACH-ROSENBERG. Viele neue Songs haben die "Raith-Schwestern und da Blaimer" in den vergangenen drei Jahren geschrieben. Zeit also für ein brandneues Bühnenprogramm mit dazugehöriger CD. In "Hart aber Herzlich" mehr...

Mit Humor auf die Jagd

Führung durch die Karikaturen-Ausstellung

ARZBERG. Schnepfenstrich und Luderplatz sind die Titel von nur zwei Werken, die bei der Führung durch die Ausstellung "Humor ist wenn man trotzdem jagt!" am 6. Januar um 14 Uhr im Volkskundlichen Gerätemuseum mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Passengers"

Neu im Kino: "Passengers"

Action-Abenteuer mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt

Aurora (Jennifer Lawrence) und Jim (Chris Pratt) sind zwei Passagiere an Bord eines Raumschiffs, das sie zu einem neuen Leben auf einem anderen Planeten bringen soll. Doch ihre Reise nimmt plötzlich eine lebensbedrohliche mehr...