Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Ein neues Leben

Weiden

OWZ am Wochenende: Ein neues Leben

Auf Besuch bei einer syrischen Flüchtlingsfamilie

Mahmod Kasem sitzt im Wohnzimmer auf der Couch und lächelt, daneben räkeln sich seine beiden kleinen Mädchen Nour und Remas. Ehefrau Ahlam holt Tee, tischt kleine Teller mit Plätzchen auf und reicht dem OWZ-Besucher eine halb geschälte Banane. „Bitte, essen Sie“, scheint sie auf Arabisch zu sagen. mehr...
Zum Artikel: Der Harry Potter der Oberpfalz

Pressath

Der Harry Potter der Oberpfalz

16-jähriger Marius Koslowski verzaubert alle

Man würde ihm auch einen Gebrauchtwagen oder einen Hedgefonds abkaufen: Marius Koslowskis vertrauenerweckendes Lächeln ist es, das ihn zum idealen Zauberer macht. Der 16-jährige Gymnasiast aus Pressath wickelt bei seinen Tricks jeden Zuschauer um den Finger, ohne das dieser es merkt. Auch den kritischen OWZ-Reporter, der bislang glaubte, seinen Augen trauen zu können. mehr...
Zum Artikel: Mit null PS auf die Rennstrecke

Kümmersbruck

Mit null PS auf die Rennstrecke

Riesen-Gaudi: Seifenkisten bei der Feuerwehr am Start

Die Regeln sind einfach: Auf einer etwa 200 Meter langen Strecke zwischen Feuerwehrhaus und Dorfplatz war ein Gefälle hinunter zu rollen. Die maximal 300 Kilo schwere „Seifenkiste“ musste eine von Hand zu bedienende Lenkung haben und eine „Bremsvorrichtung“, mit der man die Kiste zum Stehen bringen kann. Der Rest ist der Fantasie der Seifenkisten-Bauer überlassen. mehr...
Zum Artikel: Kampf nach dem Geschichtsbuch

Bärnau

Kampf nach dem Geschichtsbuch

Autthentisches Mittelalter-Manöver im Geschichtspark

„Infanterie vorwärts Marsch!“ Scharfe Kommandos, zwei Berittene inmitten einer Schar offensichtlich noch kaum geschulter Soldaten, die noch einfache Kommandos üben. Sie tragen verschiedenfarbige Kampfkleidung. „Das hat gut funktioniert“, lobt der Anführer hoch zu Ross. Der geordnete Rückzug klappt noch nicht ganz. „Wer dem Feind den Rücken zukehrt, ist tot“, mahnt der Ausbilder. Was sich an Wochenende im Geschichtspark Bärnau abspielte, war kein Schabernak für Touristen, sondern ein Stück authentische Geschichte. mehr...

Einer der meistgelesenen Artikel von heute!

Auf Bayern und Böhmen!

Musik- und Bier-Nacht in Weiding

SCHÖNSEE. Am Samstag, 27. August, steigt in den drei Wirtshäusern in Weiding die inzwischen "11. Bayerisch-Böhmische Musik- und Bier-Nacht". Der Verein "Bavaria Bohemia" setzt zusammen mit dem Centrum Bavaria Bohemia mehr...

Einer der meistgelesenen Artikel von heute!

Ein neues Leben

Auf Besuch bei einer syrischen Flüchtlingsfamilie

WEIDEN.Mahmod Kasem sitzt im Wohnzimmer auf der Couch und lächelt, daneben räkeln sich seine beiden kleinen Mädchen Nour und Remas. Ehefrau Ahlam holt Tee, tischt kleine Teller mit Plätzchen auf und reicht dem OWZ-Besucher eine mehr...

Eishockey-Fest für eine Legende

Florian "Zoco" Zellner verabschiedet sich - Abschiedsspiel der "Zoco-Allstars" gegen Blue Devils

WEIDEN. Am Ende wird sicher die eine oder andere Träne fließen. Kaum ein Spieler hat die Geschichte des EV Weiden so geprägt wie Florian Zellner. Jetzt verabschiedet sich "Zoco" vom aktiven Eishockeysport. Nach 734 mehr...

Heimsieg Voraussetzung

Landesliga Mitte: DJK Gebenbach erwartet FC Sturm Hauzenberg

AMBERG/WEIDEN. Gerne will die DJK Gebenbach auch nach dem neunten Spieltag Spitzenreiter in der Landesliga Mitte sein. Dazu ist jedoch ein Heimsieg gegen den FC Sturm Hauzenberg Voraussetzung. Keine Frage, die mehr...

Nächste Pokalhürde genommen

FC Amberg setzt sich beim SV Fortuna Regensburg mit 2:1 durch - Am 3. September nach Haibach

AMBERG. Der Fußball-Bayernligist FC Amberg ist seinem Ziel, im Bayerischen Toto-Pokal in dieser Saison zu überwintern, einen weiteren Schritt näher gekommen. Die Mannschaft von Trainer Günter Brandl setzte sich am mehr...
Zum Artikel: Neuling auf Platz 1

Neuling auf Platz 1

Bezirksliga Oberpfalz Nord: Neuling SV Raigering marschiert weiter vorne weg

AMBERG/WEIDEN. Neuling SV Raigering ist weiterhin die Überraschung in der Bezirksliga Oberpfalz Nord. Mit nunmehr 16 Punkten nach sechs Punktspielen rangiert der Neuling auf Platz 1. Diesen wird der SV wohl auch nach dem mehr...
Zum Artikel: Offensiv stark, defensiv schwach

AMMERTHAL

Offensiv stark, defensiv schwach

DJK Ammerthal verliert beim VfB Eichstätt spektakulär mit 3:6 - Samstag kommt Feucht

Was für ein irres und überaus spektakuläres Bayernliga-Match zwischen dem Tabellenführer VfB Eichstätt und der DJK Ammerthal, das der Gastgeber am letzten Spieltag mit 6:3 (3:2) für sich entschied. Eindrucksvoll bewiesen mehr...
Zum Artikel: SpVgg SV erkämpft sich ein Pünktchen

SpVgg SV erkämpft sich ein Pünktchen

Beim 1. FC Sand reicht es nur zu einem 0:0 - Samstag kommen die "Gallier" aus Großbardorf

WEIDEN. Viel gibt es über die Partie des Fußball-Bayernligisten SpVgg SV Weiden am Samstagnachmittag beim 1. FC Sand nicht zu berichten. Denn beide Mannschaften neutralisierten sich so, dass es am Ende beim 0:0 blieb. mehr...

Zurück aus Kanada

Waldershofer Maximilian Gläßl: Vertrag bei Straubing Tigers

WALDERSHOF. Der 19-jährige Eishockeyspieler Maximilian Gläßl von der Stieglmühle bei Waldershof kehrt nach einem Jahr Kanada - dort spielte er in der höchsten Juniorenliga Nordamerikas - wieder nach Deutschland zurück. mehr...

Drei Klicks pro Minute

Kommt Bayern-3-Dorffest nach Moosbach? Bewohner stimmen fleißig ab

MOOSBACH. So stellt man sich das Raketen-Kontrollzentrum in Cape Canaveral vor: ein großer Saal voll mit Computern. In der vergangenen Woche hat der Moosbacher Bürgermeister Hermann Ach den Sitzungssaal im Rathaus mehr...

O'zapft is

In Vilseck wird viermal im Jahr Blut gespendet - Immer mehr Bürger kommen

VILSECK. Die Menschen, die in der Grund- und Mittelschule Vilseck in einer langen Schlange stehen, murren nicht, denn sie sind freiwillig hier. Sie wollen hier nichts abholen oder beantragen, sondern etwas abgeben: ihr mehr...

"Rahmenbedingungen"

Christine Böhm zeigt Naturschiefer in der Regionalbibliothek

WEIDEN. Unter dem Titel "Rahmenbedingungen" zeigt Christine Böhm vom 1. bis 30. September in der Regionalbibliothek natürliche, meist "perfekt unperfekte" Rahmen aus Naturschiefer. Christine Böhm lebt und arbeitet in mehr...

Von der Hand in den Mund

Gutes Jahr für "Schwoarzbeeren" - Mühsame Arbeit, die schmeckt

WALDSASSEN. Auch die Schwarzbeer-Sammler haben ihre Geheimnisse. Ähnliche wie die Schwammerlsucher wollen sie ihre festen Plätze nicht verraten. Aber so viel sei gesagt: Dieses Jahr ist ein gutes Jahr. Schon mehrmals mehr...

Birg aaf - Birg o'

Bayerisches "Kneipenclubbing" am 24. September

SULZBACH-ROSENBERG. Zum 50-jährigen Bestehen der "Birgländer Musikanten" fand 2011 in traditionellen Wirtshäusern in der Altstadt, dem Rathaussaal und in der Historischen Druckerei Seidel ein Blasmusikabend, je nach mehr...

"Black Hawk" übt Anflug

US-Army trainiert Rettungsflüge auf dem Dachlandeplatz des Klinikums

AMBERG. Seit Ende Juli ist sie in Betrieb, die neue Dachlandefläche für Rettungshubschrauber am Klinikum St. Marien. Hauptsächlich landet der Rettungshubschrauber Christoph 80 aus Weiden auf dem Dach des Klinikums. Die mehr...

Drei Tage Partylaune

"Wurzer O'Schnitt" mit "Stoapfälzer Spitzbuam" und "Beppo Johnson Lio Band"

PÜCHERSREUTH. Die "Stoapfälzer Spitzbuam", "Highline", die "Falkenberger Karpfenmusik" und die "Beppo Johnson Lio Band" sorgen dieses Jahr für Unterhaltung beim "Wurzer O'Schnitt" am 2., 3. und 4. September. Der mehr...

Für Körper und Geist

Volkshochschulprogramm von "Mental Yin Yoga" bis zur Krampfaderentfernung

AMBERG. Mit 352 Kursen im Herbst-/Winter-Semesterprogramm 2016/2017 wird die Volkshochschule (VHS) Amberg ihrem Bildungsauftrag gerecht. Die VHS biete ein breitgefächertes Angebot für alle Schichten der Bevölkerung zu mehr...

Hitparadenstürmer

"Grubertaler" geben Konzert auf der "Alm"

MITTERTEICH. Im April vergangenen Jahres gastierten die "Grubertaler zum ersten Mal auf der "Alm" in Großbüchlberg. Am Samstag, 17. September, um 21 Uhr geben die drei Tiroler Brüder, die seit 14 Jahren gemeinsam auf mehr...

MARKTREDWITZ

Karussell dreht sich am Berliner Platz

Bartholomäus-Jahrmarkt am Sonntag in Marktredwitz - Geschäfte geöffnet

Am Sonntag, 28. August, findet von 8 bis 18 Uhr der beliebte Bartholomäus-Jahrmarkt statt. Für die Besucher ist jede Menge geboten. Für die Kleinen gibt es wieder die Attraktion schlechthin - das Kinderkarussell am Berliner mehr...

AMBERG

Mit 13 Jahren Kirchenchorleiter

Hochschulstudent spielt die Orgel

Am Samstag, 27. August, um 12 Uhr, spielt in der Reihe der "Amberger Orgelmusik" in der Schulkirche Lukas Punter Werke von Johann Caspar Kerll, Johann Sebastian Bach und Johann Caspar Ferdinand Fischer. Lukas Punter mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: Elliot, der Drache

Neu im Kino: Elliot, der Drache

Disneys Sommermärchen für die ganze Familie

Seit Jahren erfreut Holzschnitzer Mr. Meacham (Robert Redford) die Kinder aus der Nachbarschaft mit Geschichten über einen wilden Drachen, der in den tiefen Wäldern des Pazifischen Nordwestens lebt. Für seine Tochter Grace mehr...
Zum Artikel: Im Onetz

Im Onetz

Leistungssport "Parkour"

Junge Männer springen scheinbar federleicht von Steinmauer zu Steinmauer, balancieren auf eisernen Treppen-Geländern und ziehen sich meterhohe Wände hoch. Es sind skurrile Szenen, die sich am Ufer der Donau in Regensburg mehr...

Ökumenische Kleiderkammer

Diakonie und Caritas eröffnen gemeinsamen Laden

TIRSCHENREUTH. Über ein volles Haus konnten sich die Verantwortlichen von Diakonie und Caritas bei der Segnung des neuen ökumenischen Kleiderladens in der Tirschenreuther Hochwart-straße freuen. Ab sofort ist die mehr...

Was Herz und Magen begehren

"Waldershofer Schlemmermeile" am 3. September zum 18. Mal

WALDERSHOF. Waldershof wird wieder zu "Schlemmerhausen": Die Interessengemeinschaft der Waldershofer Geschäfte (IGW) lädt am 3. September zu seiner "18. Waldershofer Schlemmermeile" ein. Start ist um 12 Uhr. 26 mehr...

AMBERG

Weltkünstler oder Scharlatan?

Bildervortrag zur Joseph-Beuys-Ausstellung im ACC

Der rheinische Künstler Joseph Beuys ist immer noch einer der bedeutendsten Kreativen der Weltkunst. Er brach mit seinem erweiterten Kunstbegriff die alten Regeln der Kunst. Seine Diskussionen, Performances und Aktionen mehr...

Zum Todestag von Max Reger

Konzert mit Christian Brunner und Henri Bonamy mit allen vier Cellosonaten

PÜCHERSREUTH. "Der Paganini auf der Kniegeige", der Cellist Christian Brunner, und "der junge Spitzenpianist und Klangmagier" Henri Bonamy, widmen ihr Programm bei den "Wurzer Sommerkonzerten" am Samstag, 27. August, um mehr...

AMBERG

Internationaler Härtetest

FC Amberg verliert gegen Al Fujairah

Ein lockerer Test, bei dem die Teams mit elf Gelben und mit einer Gelb-roten Karte eine etwas härtere Gangart einlegten, mehr war es nicht: Fußball-Bayernligist FC Amberg unterlag am Dienstagabend im Stadion am Schanzl in einem mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Des is ja da Frenzel!

St. Ötzen

OWZ am Wochenende: Des is ja da Frenzel!

Der Skisportler zwischen Sommertraining und Sommer-Grand-Prix

„Woar des niad da Frenzel?“ Das hört Eric Frenzel öfter, nicht nur in der Loipe, auch jetzt im Sommer, wenn er auf Skirollern über den Asphalt der Oberpfälzer Straßen gleitet. Der 27-jährige Ski-Sportler hat als Olympiasieger, Weltmeister und Gesamtweltcupsieger in der Nordischen Kombination im ganzen Land große Bekanntheit erlangt, in seiner ostbayerischen Wahlheimat sowieso. mehr...

FREUDENBERG

Kein Investitionsstau

Brücke über den Hammerbach wird erneuert

Als die alte Brücke über den Hammerbach beim Freudenberger Gemeindezentrum abgerissen wurde, fand man einen alten Stahlträger mit dem Kennzeichen "MH 1926". Wenn ein in der Maxhütte gewalzter Stahlträger schon so alt ist, mehr...

Moderne Zeiten

Stadt geht mit gutem Beispiel voran: Bauhof und Stadtwerke bauen bereits auf Elektro- und Hybridautos

WEIDEN. Auch in Weiden konnten sich Elektroautos bisher kaum durchsetzen: Unter den 25 727 Autos sind lediglich 58 Hybridautos und 16 reine Elektroautos. Die Stadt geht aber mit gutem Beispiel voran: In ihrem Bauhof setzt mehr...

MITTERTEICH

Regionale Genüsse

Eröffnung "Erlebniswochen Fisch" am 25. September in Mitterteich

Zum Jubiläumsjahr der Stadt findet heuer die Eröffnung der "Erlebniswochen Fisch" am Sonntag, 25. September, in der Zoigl-Hochburg Mitterteich statt. Mitterteich feiert "500 Jahre Verleihung des Freiheitsbriefs" und damit mehr...

Wundernetz-Projekt

Anmelden zum neuen KEB-Programm

AMBERG. Die Katholische Erwachsenenbildung KEB teilt mit, dass das Halbjahresprogramm von September bis Februar mit 111 zentralen Veranstaltungen und den weiteren Veranstaltungen in den Pfarreien bereits jetzt auf der mehr...

MOOSBACH

Abstimmen für Moosbach

Sechs Gemeinden stehen zur Wahl für das Bayern-3-Dorffest

Welche Gemeinde holt sich die Party des Jahres mit Mark Forster, Milow und Namika? Mit viel Motivation, Leidenschaft und tollen Party-Locations haben sechs Gemeinden die Bayern-3-Dorffest-Jury überzeugt: Wörnitz/ mehr...

Amüsiermeile

Kemnather Wiesenfest zog tausende Besucher an

KEMNATH. Auch die 67. Auflage des Kemnather Wiesenfestes war wieder eine Attraktion. Tausende pilgerten zu diesem sechstägigen Event, das mit Abstand größte Volksfest im Landkreis. Es ist wohl das bestimmte Flair, das mehr...

WEIDEN

Anschnallen und los geht's

Weidener Volks- und Schützenfest lädt noch bis Sonntag ein

Gespickt mit vielen Attraktionen und Neuheiten ist das Schaustellerprogramm. Atemberaubende Fahrgeschäfte laden zu turbulenten Fahrten ein, so manchem rutschte dabei das Herz in die Hose. Noch bis Sonntag, 21. August, läuft mehr...

Brahms am Mittag

Orgelkonzert in der Schulkirche

AMBERG. Am Samstag, 20. August, um 12 Uhr, spielt in der Reihe der "Amberger Orgelmusik" in der Schulkirche Professorin Suzanne Z'Graggen unter anderem Werke von Johannes Brahms und Clara Schumann. Auf dem Programm des mehr...
Zum Artikel: Einfach bei  den Pferden sein

Einfach bei den Pferden sein

Sicher im Sattel beim Reitclub Amberg

AMBERG. Ein richtiges Reitturnier: das ist für viele junge Reiterinnen buchstäblich der Sprung in die Welt der erwachsenen Freizeitreiter. Am Wochenende konnten sich auch Elevinnen des Reitclubs Amberg e.V. erstmals mit mehr...

"Ganz schön krank"

Ausstellung im Museumsquartier

TIRSCHENREUTH. Eine Sonderausstellung der Selbsthilfegruppe Behinderte und Nichtbehinderte ist vom 25. August bis 9. Oktober im Museumsquartier zu sehen. Sie teilt sich in zwei Bereiche: Zum einen handelt es sich um mehr...

Mitmachlieder für Kinder

Mit Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme

URSENSOLLEN. Bereits seit über 15 Jahren sorgen Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme mit ihrer Musik für strahlende Kinderaugen. Wenn die beiden die Bühne betreten, gibt es für ihre Fans kein Halten mehr. Die beiden mehr...

KONNERSREUTH

Mit "Quali" zum Abitur

Anmeldung in Fockenfeld ist auch für Haupt- oder Mittelschüler möglich

An der Spätberufenenschule Fockenfeld (Gymnasium und Kolleg) kann nicht nur mit dem Mittleren Schulabschluss das Abitur erworben werden, auch Haupt- oder Mittelschüler mit dem qualifizierenden Abschluss haben die mehr...

Neue Gewinner und alte Bekannte

Jury ermittelt die schönsten Orte im Landkreis Amberg-Sulzbach - Siegerehrung am 28. Oktober

AMBERG-SULZBACH. Sie stehen fest, die drei Kreissieger im diesjährigen Dorfwettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden": Ammerthal, Atzmannsricht und Ursensollen. Sie werden im kommenden Jahr den mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Antonio, ihm schmeckt's nicht"

Neu im Kino: "Antonio, ihm schmeckt's nicht"

Hochzeitsreise nach New York - zu dritt

Ein deutscher Schwiegersohn. Ein italienischer Schwiegervater. Das sorgte schon in "Maria, ihm schmeckt's nicht" für Turbulenzen. Die schwangere Sara (Mina Tander) und ihr Mann Jan (Christian Ulmen) freuen sich auf ihre mehr...
OWZ zum Blättern

Frühere Ausgaben:

Zum Artikel: OWZ Reisen
Wetter in...
  • Wetterlage: 1
    Amberg
    31°C  |  14°C  |  mehr
Zum Artikel: Mohrs Ecken-Archiv
Zum Artikel: Stammtischarchiv
Sonderthemen

Frühere Ausgaben:

Ravel hat den Blues

Sommerkonzerte am Wochenende

PÜCHERSREUTH. Wie Maurice Ravel zum Blues kam und ob Beethoven auch daran Interesse gehabt hätte, erfahren die Besucher am Samstag, 20. August, um 18 Uhr im idyllischen Ambiente des historischen Pfarrhofs in Wurz bei mehr...

Seit 58 Jahren

Der Woizkirwa-Brauch in der Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg

SULZBACH-ROSENBERG. Vom 20. bis 22. August heißt es wieder: "Oh kirwa lou niat nou." Die altüberlieferte Sulzbacher-Woizkirwa - im Jahr 2008 mit dem 1. Preis für die originellste Brauchtums-Kirwa im Landkreis mehr...

Seit zehn Jahren Pilgertour

Radlwallfahrt von Waldsassen nach Maria Kulm - Start am 21. August am Basilikaplatz

WALDSASSEN/MARIA KULM (CZ). Lustig ist eine Wallfahrt. Besagt ein Sprichwort. Noch lustiger wird der Spaß, wenn beim Pilgern Radler dabei sind. Wallfahrtsleiter Wolfgang Üblacker freut sich schon aufs Jubiläum: Zum mehr...

Spaß und Spannung

Spiele aus Großmutters Zeit im Museum

ARZBERG. Frischluft und Bewegung statt Computer oder Glotze: Beim Ferienaktionsprogramm der Stadt Arzberg heißt es einen ganzen Tag lang im Volkskundlichen Gerätemuseum Bergnersreuth gemeinsam Spiele von früher spielen. mehr...
Zum Artikel: Tatütata in  allen Tonarten

Tatütata in allen Tonarten

Treffen der Oldtimer-Feuerwehren beim Feuerwehrfest

WALDSASSEN. Rund 50 Feuerwehrautos brausten am Sonntag mit Tatütata von der Waldsassener Feuerwache los, so dass mancher vielleicht an einen Katastropheneinsatz dachte. Doch die Fahrzeuge ordneten sich nach dem mehr...

Unvergessen

Musical-Hommage an Peter Alexander

ERBENDORF. Am 30. Juni wäre Peter Alexander 90 Jahre alt geworden. Über seinen Tod hinaus bleiben seine Melodien beliebt und unvergessen. Eine Hommage an den großen Künstler ist das Musical "Servus Peter", das am 18. mehr...

Was die Welt wirklich braucht

Speinsharter Sommerkonzerte mit "Sarband"

SPEINSHART. Lieder, die von der Macht der Liebe handeln, kennt die europäische Renaissance ebenso wie der klassisch-arabische Kulturraum. Am Sonntag, 21. August, um 19 Uhr treten Musiker aus Okzident und Orient gemeinsam mehr...
Zum Artikel: Wo der  Weidingbach rauscht

Wo der Weidingbach rauscht

Weidener Hochwasserschutz macht Fortschritte

WEIDEN. Nur ein kleines Rinnsal läuft unter dem gewaltigen Damm hindurch. Doch der Eindruck täuscht, wie die Hochwasser-Ereignisse in diesem Jahr gezeigt haben. Wird keine Vorsorge getroffen, kann so ein Bächlein in mehr...

"Gott leuchtet in allen Dingen"

Texte und Musik von Meister Eckhart

REGENSBURG. Am Anfang stand eine kleine musikwissenschaftliche Sensation: Vor wenigen Jahren wurde in Erfurt eine Handschrift wiederentdeckt, die beinahe 500 Jahre lang verschollen war. Das Manuskript enthält Gesänge mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Auch auf die inneren Werte kommt es an

Weiden

OWZ am Wochenende: Auch auf die inneren Werte kommt es an

In Almesbach werden Kühe für das Landwirtschaftsfest auf der Wiesn fit gemacht

Witta hat derzeit schlechte Karten. Gebürstet und gereinigt nach allen Regeln der Kunst, ist sie tags darauf schon wieder dreckig. Aussortiert aufgrund „mangelnden Körperpflegeverhaltens“, dieses Schicksal könnte ihr drohen. Witta gehört zu den rund 30 Kühen, die derzeit im Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Milchviehhaltung Almesbach fit gemacht werden für das Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) am Oktoberfest. mehr...

Grenz-Erfahrungen

Pirker Zoigl-Tour: Für jeden Radler ist eine Strecke dabei

ESLARN. Am Sonntag, 4. September, startet mit der "Pirker Zoigltour" wieder "eine der größten Radsport-Veranstaltungen der nördlichen Oberpfalz", so Alexander Radlbeck, der Vorsitzende des veranstaltenden VC Concordia mehr...

Jugendtraum wurde Realität

"Sechs Germanen" stellten Konzert auf die Beine: "Manfred Mann's Earth Band" gastierte "Auf der Droht"

FALKENBERG. Über dieses Konzert "Auf der Droht" wird man noch in 20 Jahren reden. Denn was die "Sechs Germanen", ein Geselligkeitsverein, am Freitagabend auf die Beine stellten, sucht wohl in der Region seinesgleichen. mehr...

WEIDEN

Meer malen

Atelier für Kinder ab sechs Jahren im "Kunstbau"

Nicht alle fahren in den Sommerferien an ferne Meeresküsten, aber auch zuhause kann es abenteuerlich zugehen. Im Mal-Atelier der Jugendkunstschule im "Kunstbau" dreht sich am Samstag, 13. August, von 10.30 bis 12 Uhr alles mehr...

An die Liebe

"Wurzer Sommerkonzerte" am Wochenende

PÜCHERSREUTH. Eine Hommage an die Liebe in all ihren Facetten erwartet die Besucher der "Wurzer Sommerkonzerte" im historischen Pfarrhof am Samstag, 13. August, um 18 Uhr mit dem Liederabend "An die ferne Geliebte" mit mehr...

Das Leben ist ein Wunschkonzert

"Speinsharter Sommerkonzert" an Mariä Himmelfahrt mit "Ebonit Saxophon Quartett"

SPEINSHART. Am Fest Mariä Himmelfahrt werden die "Speinsharter Sommerkonzerte" mit einem Auftritt des "Ebonit Saxophon Quartetts" fortgesetzt. Im Innenhof der Abtei treten um 19 Uhr vier junge Saxofonisten an Sopran-, mehr...

SPEINSHART

Duke Ellington in der Klosterkirche

"Speinsharter Sommerkonzerte" mit Chorprojekt "Harmony International"

Beim diesjährigen Festival junger Künstler Bayreuth erarbeitet unter Leitung von Fred Sjöberg ein Chorworkshop die "Sacred Concerts" von Duke Ellington. Begleitet vom Landes-Jugendjazzorchester Bayern wird dieses Spätwerk mehr...

Endspurt

Duo "Carolin No" setzt Schlusspunkt beim Sommerfestival

AMBERG. Diese Woche ist Endspurt beim "Amberger Sommerfestival" im lauschigen Innenhof der Stadtbibliothek. Für das letzte Konzert der Reihe am Donnerstag, 11. August, um 20.30 Uhr mit dem Singer/Songwriter-Duo "Carolin mehr...

Exotische Gewürze, Pülverchen und Giftiges

Apothekerin Helma Koch führt durch das Museum "Alte Hofapotheke"

SULZBACH-ROSENBERG. Eine Apotheke ist frei aus dem Altgriechischen übersetzt ein Raum, in den man etwas wegstellt (apo = weg, theke = Gefäß). Und wegzustellen gab es in den ersten Apotheken viel, wie man bei einer Führung mehr...

MARKTREDWITZ

"Gaböltz" lebt auf

Am 13. August Musikfest im Stadtpark

Das Fest "Gaböltz" gab es zuletzt vor acht Jahren, Ausrichter war der damalige Verein "MAK attraktiv". Nun wollen und werden die "Rawetzer Fastnachtsfreunde" die Tradition wieder zum Leben erwecken. Am Samstag, 13. August, mehr...

Hilfe zur Selbsthilfe

Neue Broschüre von Stadt und Landkreis als Wegweiser zur Selbsthilfegruppe

AMBERG-SULZBACH. Der Landkreis Amberg-Sulzbach und die Stadt Amberg haben einen neuen Selbsthilfegruppenwegweiser aufgelegt. Das Nachschlagewerk bietet einen schnellen und unkomplizierten Überblick über die mehr...