Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Schweben auf den Flügeln der Fantasie

Weiden

OWZ am Wochenende: Schweben auf den Flügeln der Fantasie

Traumwelten zwischen Orient und Okzident: Der persische Künstler Sasan Zaheri

Wer sich bei den Weihnachtseinkäufen in der Altstadt eine Ruhepause gönnen will, kann ab Montag, 5. Dezember, im Alten Schulhaus in farbenprächtige Traumwelten eintauchen. Unter dem Titel „Schweben auf den Flügeln der Fantasie“ zeigt Sasan Zaheri in der Städtischen Galerie (Schulgasse 3, Erdgeschoss) seine meist großformatigen Bilder. Der aus dem Iran stammende Künstler lebt seit vier Jahren in der Oberpfalz, davon zwei Jahre in Weiden. mehr...
Zum Artikel: Goldene Zeiten für Sulzbach

Sulzbach-Rosenberg

Goldene Zeiten für Sulzbach

Glücksfall Kaiser Karl IV.: Ausstellung im Stadtmuseum

Es waren nur 20 Jahre (1353 bis 1373), während denen Sulzbach zur Länderei „Neuböhmen“ von Kaiser Karl IV. gehörte. Sie sollten dennoch prägend für die Zukunft der Stadt werden, die seit 1934 „Sulzbach-Rosenberg“ heißt. Anlässlich der Bayerisch-Tschechischen Landesausstellung „Karl IV.“ 2016/2017 in Prag und Nürnberg zum 700. Geburtstag des Kaisers zeigt jetzt das Stadtmuseum die vielfältigen Auswirkungen Karls auf die Stadt. mehr...
Zum Artikel: Leckerei und Kleckerei

Waldsassen

Leckerei und Kleckerei

Plätzchenbacken mit Familie Stingl in Kondrau

„In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei. Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei.“ Wer kennt es nicht, das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ von Rolf Zuckowski? Zur Weihnachts-Bäckerei wird in der Adventszeit auch die Küche der Familie Stingl in Kondrau. Da sind die Eltern Julia und Martin, die Zwillinge Mathilda und Vinzent, die in diesen Tagen fünf Jahre alt werden, sowie das Nesthäkchen, die gerade mal fünf Monate alte Rosalie. mehr...
Zum Artikel: Glühwein vom Oberbürgermeister

Weiden

Glühwein vom Oberbürgermeister

Erster Neubürgertag informiert Zugezogene

„Wir freuen uns, dass Sie Weiden als neuen Lebensmittelpunkt ausgewählt haben“, begrüßte Oberbürgermeister Kurt Seggewiß vergangenen Donnerstag 67 Bürger, die in letzter Zeit nach Weiden gezogen waren. Bei diesem „Neubürgertag“, dem ersten in dieser Form, traf man sich im Foyer des Neuen Rathauses, wo man sich an verschiedenen Tischen beraten lassen konnte. Danach ging es mit dem OB auf den Weihnachtsmarkt, nachdem dieser an alle Neubürger Glühwein-Gutscheine verteilt hatte. mehr...

Gewaltiges Potenzial

Das Hotel "Aribo" - ein Beispiel für gelungene Inklusion

ERBENDORF. Anlässlich der bundesweiten "Woche der Menschen mit Behinderung" stellte die Agentur für Arbeit Weiden jetzt das voriges Jahr eröffnete Hotel "Aribo" in Erbendorf als Integrationsbetrieb der Region vor. mehr...

Mit Spaß Gutes tun

Kickerturnier zugunsten von Flika am 21. Januar in der Barbaraschule

AMBERG. Zum dritten Mal kann man am Samstag, 21. Januar, im Klinikum St. Marien zugunsten des Fördervereins "Klinik für Kinder und Jugendliche am Klinikum St. Marien e.V." (Flika) kickern. Schon 2014 und 2015 gab es diese mehr...

Glitzerwelt auf Plateauschuhen

Neu entdecken: "ABBA Gold - The Concert Show"

WEIDEN. Sie ist eine der erfolgreichsten Musikgruppen aller Zeiten und liefert mit ihren unsterblichen Hits den Sound für Generationen: die Kultband ABBA. Dass die zahllosen Fans der schwedischen Band das einzigartige mehr...

"Große Erwartung" im Kloster

Musikprogramm, meditatives Tanzen, drei Ausstellungen und Klosterprodukte

SPEINSHART. Alle zwei Jahre öffnet das Kloster Speinshart seine Pforten für einen besonderen Nachmittag im Advent: Die "Große Erwartung" am 11. Dezember ab 13.30 Uhr wird mit Spannung erwartet. Die Veranstaltung endet um mehr...

Keine Berührungsängste zwischen den Schulen

Bezirk verleiht Inklusionspreis 2016 für eine Schulfreundschaft

NEUSTADT/WN. Seit 2013 vergibt der Bezirk Oberpfalz jedes Jahr den "Inklusionspreis" für herausragende Projekte im Sinne der Inklusion. Das Preisgeld in Höhe von 9000 Euro wird dabei zu gleichen Teilen an drei mehr...

Lions verkaufen Tannen

Erlös für Kinder von Flüchtlingsfamilien

WEIDEN. Der Lions-Club "Goldene Straße" organisiert am dritten Adventssamstag, 10. Dezember, erneut einen Weihnachtsbaumverkauf für einen guten Zweck. Verkauft wird ab 8 Uhr am Gelände der Max-Reger-Halle zwischen "Welle" mehr...

Masken? Welche Masken?

Junge Konnersreuther begeistern als gruselige "Grölldeifl" beim Krampuslauf

KONNERSREUTH. Fürwahr ein gruseliges Spektakel. In jedem Fall nichts für Kinder, die Angst vor Masken haben. Am Vorabend von St. Nikolaus zeigten die furchteinflößenden "Grölldeifl" ein finsteres Schauspiel am mehr...

Mit Adam und Eva

Jahresausstellung der "Amberger Künstler"

AMBERG. Seit 43 Jahren gibt es die Jahresausstellung der "Gruppe Amberger Künstler", kurz GAK, in Amberg. Sie beginnt traditionell Anfang Dezember und dauert bis 6. Januar. Die Vernissage ist am Donnerstag, 8. Dezember, mehr...

Mit Binser im Himmel

Neues Programm in der Druckerei Seidel

SULZBACH-ROSENBERG. Helmut A. Binser ist ein bayerisches Original: lebenslustig, humorvoll und zünftig, sein Bühnenauftritt so lässig und selbstverständlich, als hätte er nie etwas anderes gemacht. Mit seinem neuen mehr...

Musik zu Chanukka

Konzert in der Weidener Synagoge

WEIDEN. Auch wenn das diesjährige jüdische Chanukka-Fest in diesem Jahr erst am 25. Dezember beginnt, läutet es die Jüdische Gemeinde Weiden bereits am 18. Dezember mit einem Chanukka-Konzert ein, das vom Zentralrat der mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Office Christmas Party"

Neu im Kino: "Office Christmas Party"

Eine Weihnachtsfeier gerät außer Kontrolle

Familie hin oder her, die knallharte Geschäftsfrau Carol (Jennifer Aniston) ist fest entschlossen, die wenig lukrative Filiale ihres Bruders Clay (T.J. Miller) endgültig zu schließen. Doch so einfach lässt sich der beliebte Chef mehr...

Polizei ist blau

Neue Dienstkleidung für die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

SULZBACH-ROSENBERG. Seit Freitag ist die Bayerische Polizei in Blau unterwegs. Die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg ist die erste Dienststelle in der Oberpfalz und neben der PI Erlangen-Stadt die erste im ganzen mehr...

Preis für das "Wundernetz"

Bezirk verleiht "Inklusionspreis 2016" an Projekt im Raum Amberg-Sulzbach

AMBERG-SULZBACH/NEUSTADT/WN. Seit 2013 vergibt der Bezirk Oberpfalz jedes Jahr den "Inklusionspreis" für herausragende Projekte im Sinne der Inklusion. Das Preisgeld in Höhe von 9000 Euro wird dabei zu gleichen Teilen an mehr...

Sakrale Gesänge und Volkslieder

"Don Kosaken Chor Serge Jaroff" gibt Konzert in der Kirche in Kirchenthumbach

KIRCHENTHUMBACH. Ein weiteres Mal gastiert der überregional bekannte "Don Kosaken Chor Serge Jaroff" unter der Leitung von Wanja Hlibka in der Pfarrkirche. Dem Publikum wird am 11. Dezember um 18 Uhr erneut ein breites mehr...

"Sing Out" dreht Musikvideo

Für Fans: "Sing Out" verlost 30 Freikarten für interne Release-Party im Januar

KRUMMENNAAB/ERBENDORF. Seit immerhin schon 23 Jahren gibt es die A-Cappella-Formation "Sing Out". Nachdem die Gruppe 2013 ihre erste Studio-CD "Smiles" veröffentlichte, gehen die sechs Sänger jetzt wieder einmal neue mehr...

Spirituelle Kraft der Musik

Das Tobias-Meinhart-Quintett spielt beim Jazz-Zirkel Hardbop und Postbop

WEIDEN. Der Saxofonist Tobias Meinhart ist einer, der es geschafft hat. Aus Regensburg stammend ist er als Preisträger über "Jugend jazzt" und die "Startbahn Jazz" mittlerweile in New York gelandet und spielt von dort aus mehr...

Tannen für die gute Tat

Christbaumverkauf der Lions am Samstag am Hotel "Drahthammer-Schlößl"

AMBERG. Zum 24. Mal veranstaltet der Lions-Club Amberg-Sulzbach, wie immer am 3. Adventssamstag, seinen Christbaumverkauf. Wer sich für den Kauf von Nordmanntannen, Blaufichten oder Fichten bei den Lions entscheidet, mehr...

Weihnachten mit Sabine Sauer

Freikarten für Lesung gewinnen

WEIDEN. Der bayerische Jahreskreis bietet viele Anlässe zum gemeinsamen Musizieren. Stuben-, Tanzboden- und Festmusiken waren früher Inseln einer dem rauen Bauern- und Arbeiterleben abgetrotzten Harmonie. In den wenigen mehr...

Weihnachtsdorf

Erster "Winterzauber" am Samstag in Raigering

AMBERG. Raigerings Mitte verwandelt sich in ein großes Weihnachtsdorf. Vom Bürgermeister-Koch-Platz beginnend, entlang des Brüllbaches bis hin zur Forstamtsstraße erstreckt sich der "Winterzauber Raigering". Die mehr...

WEIDEN

Endspurt für Anmeldung zur Erlebnismesse

Oberpfalz-Medien und Max-Reger-Halle veranstalten Reise- und Freizeitmesse

Urlaubszeit und Freizeit sind ja bekanntlich die schönsten Zeiten des Jahres. Die Bevölkerung brennt darauf, die schönsten Plätze der Welt und unserer Heimatregion zu erkunden. Um die vielen Reiselustigen und mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Office Christmas Party"

Neu im Kino: "Office Christmas Party"

Eine Weihnachtsfeier gerät außer Kontrolle

Familie hin oder her, die knallharte Geschäftsfrau Carol (Jennifer Aniston) ist fest entschlossen, die wenig lukrative Filiale ihres Bruders Clay (T.J. Miller) endgültig zu schließen. Doch so einfach lässt sich der beliebte Chef mehr...
Zum Artikel: Im Onetz

Im Onetz

Von Glühwein und Mandeln

Der Glühwein duftet, die Mandeln sind gebrannt und die Bratwurst dampft. Zimtgeruch liegt in der Luft. Ob nun in Amberg, Schwandorf oder Weiden, ab der ersten Adventwoche geht es in vielen Städten und Gemeinden wieder los: mehr...

Malen und groß rauskommen

Oberpfalz-Medien suchen Kinderbilder fürs Weihnachtsmagazin

AMBERG/WEIDEN. Liebe Kinder unter den OWZ-Lesern: Wäre das nicht toll, wenn Hunderttausende Menschen sehen, wie schön ihr malt? Kein Problem: Schickt uns ein Winter- oder Weihnachtsbild. Wir bringen es dann im mehr...

Naturschauspiel

Exotische Gäste aus dem hohen Norden

HILPOLTSTEIN. Bayern erwartet in Kürze ein seltenes Naturschauspiel, denn Scharen des exotisch anmutenden Seidenschwanzes sind auf dem Weg in den Freistaat. Zahlreiche Trupps der im Norden Eurasiens beheimateten Vögel mehr...

Aroma in der Tasse

Wie macht man richtig Kaffee? "Hobby-Coffeologin" Helma Koch informiert bei der VHS

SULZBACH-ROSENBERG. Es sollte eine der einfachsten Sachen der Welt sein: einen Kaffee aufzubrühen. Was man dabei dennoch alles falsch machen kann, erklärte "Amateur-Coffeologin" Helma Koch in einem Workshop der mehr...

Engelchen warten auf liebevolle Menschen

"Baum für Weiden": Über 850 Wünsche sind zu erfüllen

WEIDEN. "Ein Baum für Weiden" ist eine Aktion, die sich am liebsten selbst überflüssig machen würde. Beweist sie doch eine enorme Kinder-Armut in der Stadt. Das Prinzip: Bedürftige Kinder dürfen Engel mit Wünschen fürs mehr...

"Wir wissen, wie es geht"

Tirschenreuth bewirbt sich um "Natur in der Stadt" im Jahr 2022 - Bewerbung bis 15. Januar

TIRSCHENREUTH. Drei Jahre nach der "Natur in der Stadt" bewirbt sich Tirschenreuth erneut um eine Gartenschau. Nachdem die Stadt Traunstein eigentlich den Zuschlag für 2022 bekommen hatte, die Bürger in einem mehr...

MITTERTEICH

Acht Teams am Start

Hallenfußball: SV Steinmühle spielt am 6. Januar den Neujahrscup aus

Nach der Premiere heuer lädt der SV Steinmühle am Freitag, 6. Januar 2017, zur zweiten Ausgabe des Neujahrscups ein. Gespielt wird in der sanierten Mehrzweckhalle in Mitterteich. Beginn ist um 15 Uhr, das Finale soll kurz mehr...

Außergewöhnliche Gemälde

Jahresausstellung des Künstlerehepaares Christine und Erich Graf am Roßmarkt

AMBERG. Kunstwerke von Weltruf sind rar in unserer Region. Eine Ausnahme bildet hier das Künstlerehepaar Erich und Christine Graf aus Poppenricht. Seit Jahrzehnten aktiv, hält es seine Kunstausstellung wieder am Roßmarkt mehr...

Bewegendes aus der Heimat

"Reger, Weltkrieg und Tektonik": Neuer Band "Heimat - Landkreis Tirschenreuth"

TIRSCHENREUTH/BRAND. Die heimatkundlichen Themen scheinen niemals auszugehen: Seit 28 Jahren bringt ein Team von Autoren die Schrift: "Heimat - Landkreis Tirschenreuth" heraus. Jetzt wurde der neueste Band vorgestellt. mehr...
Zum Artikel: Entdeckergeist

Entdeckergeist

"Tohuwabohu" ist jetzt "Haus der kleinen Forscher"

WEIDEN. Wie fühlen sich verschiedene Stoffe an? Wie kann man Wasser einfärben? Wie wird Schall übertragen? Was kann man mit einem Magneten alles anstellen? Solchen Fragen gehen die Kinder im Städtischen Kinderhaus mehr...

Erhabene Motetten

Nikolausabend mit dem Windsbacher Knabenchor im Stadttheater

AMBERG. Sie brauchen den Krampus sicher nicht zu fürchten, denn selbst am Nikolausabend, 6. Dezember, um 19.30 Uhr stehen die rund 65 Sänger des "Windsbacher Knabenchors" auf der Bühne des Stadttheaters, um ihr Publikum mehr...

Gewappnet für den Notfall

Aktualisierte Notfallmappen - Sponsoren für den Druck gesucht

WEIDEN. In Anlehnung an die Landkreise Neustadt/WN und Tirschenreuth wurde für die Weidner im Jahr 2013 eine gleichwertige Notfall-Mappe aufgelegt. Bereits 2014 waren alle vergriffen. 5000 aktualisierte Exemplare sind mehr...

Gipfeltreffen der Stimmen

Charity-Konzert "A Very Special Night Before Christmas"

WEIDEN. Der Lions-Club "Goldene Straße Weiden" präsentiert am Donnerstag, 8. Dezember, um 20 Uhr im Haus der Evangelischen Gemeinde die wohl besten und bekanntesten Stimmen Bayerns plus großem Ensemble bei seinem mehr...

Hypochonder auf Abwegen

"Chiemgauer Volkstheater" spielt "Mei bester Freind"

WEIDEN. Kurz vor dem neuen Jahr sorgt das "Chiemgauer Volkstheater" erneut für gute Unterhaltung in der Max-Reger-Halle. Gespielt wird am Freitag, 30. Dezember, um 19 Uhr "Mei bester Freind". Als Landarzt Dr. Otto mehr...

"Ich steh an Deiner Krippe hier"

Weihnachtskonzert mit dem Ensemble Kreuzer

KONNERSREUTH. Am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr gestaltet das "Ensemble Kreuzer" sein traditionelles Weihnachtskonzert. Unter der Leitung von Brigitte Kreuzer findet seit 20 Jahren jeweils am vierten Adventssonntag das mehr...

Ich und meine Vorurteile

Workshop-Reihe "Inklusiv arbeiten" - Teilnahme noch möglich

TIRSCHENREUTH. Am Samstag startete die Workshop-Reihe "Inklusiv arbeiten in Kultur, Freizeit, Vereinen und Jugendhilfe" mit Referent Thomas Fertig aus Berlin in der Mittelschule. Die Reihe richtet sich an Ehren- und mehr...

WALDSASSEN

Konzert für caritative Zwecke

"Stiftländer Adventssingen" in der Kappl

Ein kleines Jubiläum darf heuer der Mitterteicher Toni Krämer feiern. Es ist das 10. "Stiftländer Adventssingen", das der 75-jährige Musik- und Gesangbegeisterte Krämer federführend in der Dreifaltigkeitskirche Kappl in mehr...

Kunsthandwerk

Weihnachtsmarkt in Neualbenreuth

NEUALBENREUTH. Neualbenreuth lädt zum "Weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt" am 4. und 11. Dezember von 13 bis 19 Uhr ein. Der Ort präsentiert sich liebevoll geschmückt. Rund 70 Aussteller präsentieren hochwertige mehr...

"Let the good Times roll"

Jubiläumskonzert der "Rock Connection"

WEIDEN. Boogie, Blues, Rock'n'Roll und Balladen aus den 50er-, 60er- und frühen 70er Jahren spielt die "Rock Connection". Das ist auch die Zeit, in der die männlichen Mitglieder der Band aufgewachsen sind. Alle sind sie mehr...

Melodien aus England

Neujahrskonzert der "Nürnberger Symphoniker" mit Alexander Shelley

AMBERG. Mit einer Hommage an seine Heimatstadt "Mein London" gibt Alexander Shelley als Chefdirigent der "Nürnberger Symphoniker" seinen Abschied. Das festliche Neujahrskonzert, zu dem das Kulturreferat der Stadt Amberg mehr...
Zum Artikel: Neuer Ton

Neuer Ton

Krippen-Dauerausstellung im Egerland-Museum

MARKTREDWITZ. Krippenfiguren sind immer aus Holz geschnitzt und zeigen immer die Geburt Christi? Stimmt nicht. In Marktredwitz hat im Laufe von 150 Jahren das Töpferhandwerk Krippenfiguren aus Ton hervorgebracht. mehr...
OWZ zum Blättern

Frühere Ausgaben:

Zum Artikel: OWZ Reisen
Wetter in...
  • Wetterlage: 3
    Amberg
    1°C  |  -6°C  |  mehr
Zum Artikel: Mohrs Ecken-Archiv
Zum Artikel: Stammtischarchiv
Sonderthemen

Frühere Ausgaben:

Neuheiten für Foto-Fans

"Weidener Fototage" am Wochenende in der Max-Reger-Halle

WEIDEN. Am Wochenende 3. und 4. Dezember dreht sich in der Max-Reger-Halle alles um die Fotografie. Der Brenner Foto-Versand lädt zum elften Mal zu den "Fototagen Weiden" ein. Dort präsentieren bei freiem Eintritt die mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Underworld: Blood Wars"

Neu im Kino: "Underworld: Blood Wars"

Der Kampf Vampire gegen Werwölfe geht in die fünfte Runde

In "Underworld: Blood Wars (3D)", der Fortsetzung der Blockbuster-Reihe, muss Vampirin und Todeshändlerin Selene (Kate Beckinsale) die brutalen Attacken des Lykaner-Klans und der Vampire, die sie verraten haben, abwehren. mehr...

Risiken und Nutzen

Vortrag zum Thema Mammografie-Screenings im Klinikum

AMBERG. Beim letzten Vortrag der Reihe "Ratgeber Gesundheit" in diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Mammografie-Screening: In der Vergangenheit ist das Verfahren zur Brustkrebs-Früherkennung immer wieder kontrovers mehr...

Swingen zu Songs des "Rat Packs"

Weihnachtskonzert der "King-Size Big-Band" am Samstag in der Stadthalle

NEUSTADT/WN. "Santa Claus is coming to Town" und wie "Alle Jahre wieder" hat er Big-Band-Sound vom Feinsten im Sack: Das alljährliche Weihnachtskonzert der King-Size-Big-Band ist schon fester Bestandteil im Jahresablauf mehr...
Zum Artikel: Und es ward Licht

AMBERG

Und es ward Licht

Marktplatz erstrahlt im goldenen Glanz

Man machte es spannend am vergangenen Donnerstag um 17 Uhr. Exakt um diese Zeit sollte zur Eröffnung die neue Weihnachtsbeleuchtung auf dem Marktplatz erstrahlen, doch - nichts geschah. Moderator und mehr...

Weihnachtsfreizeit für Senioren

Caritas bietet Reise in den Bayerischen Wald an

TIRSCHENREUTH. Zur Ruhe kommen, eine schöne und besinnliche Zeit unter Gleichgesinnten verbringen und einfach nur genießen: Die Weihnachtsfreizeit für Senioren im Haus Tannenhof in Sankt Englmar im Bayerischen Wald macht mehr...

Winterwunderland

Neuer Pop-up-Store im ehemaligen Kaufhaus Forum

AMBERG. Der nächste Laden ploppt im Forum auf. Marion Stiegler und Nicole Matschiner haben ihr Winterwunderland im ehemaligen Kaufhaus Forum eröffnet. Bürgermeisterin Brigitte Netta und der Geschäftsführer der Amberger mehr...

"Planet Deutschland"

Kaya Yanar kommt nach Nabburg

NABBURG. Seit einigen Jahren lebt Kaya Yanar in der Schweiz, der Liebe wegen. Obwohl er sich dort wohl fühlt, vermisst er seine Heimat - das typisch Deutsche. Was ist nochmal typisch Deutsch? Weihnachten? Antworten gibt mehr...
Zum Artikel: Empfindlicher Dämpfer

MITTERTEICH

Empfindlicher Dämpfer

EHC Stiftland kassiert gegen Ingolstadt herbe 4:12-Packung

Eine deprimierende 4:12-Niederlage musste der EHC Stiftland im Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt einstecken und kassierte damit einen empfindlichen Dämpfer im Hinblick auf den angepeilten Aufstieg. Patrick Pfänders 1:0 nach mehr...

AMBERG/WEIDEN

Führung ausgebaut

Bezirksliga Nord: Schwarzenfeld zieht der Konkurrenz davon

Der 1. FC Schwarzenfeld, Spitzenreiter der Bezirksliga Oberpfalz Nord, ist im Augenblick in einer tollen Form. Dies unterstrichen die Schützlinge von Trainer Wolfgang Stier am vergangenen Spieltag beim souverän herausgespielten mehr...

GUTENECK

Hier geht die Weihnachtspost ab

"Erlebnis Briefmarke" auf Schloss Guteneck - Sonderstempel und Sonderumschlag

Alle Jahre wieder lassen sich Zigtausende von Besuchern an vier Wochenenden vom Historischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck (Kreis Schwandorf) verzaubern. Dieses Jahr wartet der Schlossherr Burkhard Graf Beissel von mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Harte Jungs

Amberg

OWZ am Wochenende: Harte Jungs

"Iron Lions": Seit 2012 gibt es eine Rugby-Sparte beim SV Raigering

Der Legende nach soll Rugby während eines Fußballspiels in der gleichnamigen Stadt entstanden sein. Als der Mannschaft von William Webb Ellis 1823 eine Niederlage bevorstand, packte dieser den Ball mit den Händen und legte ihn ins Tor des Gegners. Obwohl Zweifel am Wahrheitsgehalt der Geschichte bestehen, ist der Pokal der Rugby-Union-Weltmeisterschaft nach William Webb Ellis benannt (der Webb-Ellis-Cup). mehr...

Auch das Christkind kommt

Gewerbeförderverein hat für die staade Zeit wieder viel vor

MITTERTEICH. Erheblich erweitert wird heuer der Mitterteicher Weihnachtsmarkt, der am Samstag, 3. Dezember, stattfindet. Erstmals werden auch Teile des Unteren Marktplatzes mit einbezogen. Ab 13 Uhr wird gefeiert, mehr...

Bundeswehr baut auf Schweppermann-Kaserne

"Schmuckkästchen" in Kümmersbruck: Umfassende Sanierung

KÜMMERSBRUCK. Hier eine kleine Absperrung, da ein Sandhaufen, dort ein Handwerker-Auto: Von einer Großbaustelle kann man zwar bei der Schweppermann-Kaserne nicht sprechen, doch diese Baustelle zieht sich dafür in die mehr...

Romantik beim Schloss

Weihnachtsmarkt auf der Friedrichsburg am ersten Adventswochenende

VOHENSTRAUSS. Bereits zum achten Mal findet der romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Friedrichsburg statt. Im Hof, im Erdgeschoss sowie im ersten Obergeschoss des imposanten Renaissancebauwerks präsentieren am ersten mehr...

60 Jahre Tradition

Jahreskonzert des Männergesangvereins

MITTERTEICH. Seit Wochen proben die 23 Sänger des Männergesangvereins "1865 Mitterteich" unter der Regie von Chorleiter Eduard Bauer und seiner Assistentin Carolin Günthner für das Jahreskonzert, das heuer unter dem Motto mehr...

Bewusst hören

Kirchenkonzert mit Oswald Sattler in der Basilika St. Martin

AMBERG. Ein außergewöhnliches sakrales Konzert findet am Donnerstag, 1. Dezember, um 19 Uhr in der Basilika St. Martin statt. Oswald Sattler, der als Volksmusikant im deutschsprachigen Raum alles erreicht hat, was man nur mehr...

AMBERG

Bühne frei!

Karaoke am Weihnachtsmarkt

"Bühne frei" heißt es heuer gleich drei Mal für Karaoke-Begeisterte auf dem Weihnachtsmarkt. Am Mittwoch, 30. November, sowie am 7. und 14. Dezember dürfen sie - kostenlos - ihre Künste jeweils ab 18 Uhr unter Beweis mehr...

ERBENDORF

Der Geist von Irland

Show "Spirit of Ireland"

Rasant, temporeich, pulsierend und sexy: Eine Mischung aus energiegeladener Tanzshow und ursprünglich-keltischer Live-Musik kommt mit "Spirit of Ireland" anlässlich des 30-jährigen Bühnenjubiläums zurück nach Deutschland und mehr...

Domsingknaben

Adventskonzerte in der Basilika

WALDSASSEN. Geistliche Chormusik zur Advents- und Weihnachtszeit singen die "Augsburger Domsingknaben" am Samstag, 26. November, um 15.30 Uhr und am Sonntag, 27. November, um 16 Uhr in der Basilika. Die Leitung hat mehr...