Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Arbeiten am Erholungsort

Sulzbach-Rosenberg

OWZ am Wochenende: Arbeiten am Erholungsort

Thomas Albert ist Schwimmmeister im Waldbad Sulzbach-Rosenberg

Sommer, Sonne und draußen ist es schön warm. Jetzt nichts wie ab ins Freibad. Was für die meisten von uns nach dem Himmel auf Erden klingt, das bedeutet für Thomas Albert (50) jede Menge Arbeit. Er ist Betriebsleiter im Sulzbach-Rosenberger Waldbad und kümmert sich mit seinen Kollegen darum, dass hier alles reibungslos, sicher und sauber läuft. mehr...
Zum Artikel: "Und mitanand, und ausanand"

Tirschenreuth

"Und mitanand, und ausanand"

Traditionelle Tänze begeistern Alt und Jung

Von der Terrasse des Seerestaurants Seenario schweift der Blick über die grünen Hügel des Oberpfälzer Waldes. Der See liegt ruhig da, die Strahlen der Abendsonne funkeln auf der spiegelglatten Wasseroberfläche. Vor dieser friedlichen Idylle wirkt das Treiben auf der Terrasse umso lebhafter. „Schritt, Schritt, Schritt, Dreher,“ ruft Ingrid Leser mit lauter Stimme den Tanzenden zu. „Und wieder mitanand, und wieder ausanand, und nach vorn Wechselschritt und Dreher!“ mehr...
Zum Artikel: Orthodoxe feiern Peter und Paul

Amberg

Orthodoxe feiern Peter und Paul

OWZ zu Gast in der russisch-orthodoxen Kirche

Es duftet nach Weihrauch, und von den vielen Kerzen ist es ziemlich warm in der kleinen russisch-orthodoxen Kirche in Amberg. Die Frauen tragen farbenfrohe Kopftücher oder haben hübsche Spitzenschals lose um den Kopf geschlungen, die Männer dagegen tragen keine Kopfbedeckung. Ein kleines Kind krabbelt über den mit bunten Teppichen ausgelegten Boden. Zwischendurch gehen auch immer wieder Einzelne hinaus und schauen sich die Waren an, die eine Schwester des Klosters der Hl. Elisabeth in Minsk anbietet. mehr...
Zum Artikel: Die Hölle im Modell

Windischeschenbach

Die Hölle im Modell

Atemschutzzentrum Nordoberpfalz eröffnet

Es ist dunkel und heiß, Rauch versperrt die Sicht, Menschen schreien um Hilfe, Gebäudeteile stürzen ein, und was ihn hinter der nächsten Tür erwartet, weiß der Feuerwehrmann nicht: So sieht die Realität bei einem schweren Häuserbrand aus. Genau den können die für diese Zwecke speziell ausgebildeten „Atemschutzträger“ der Landkreise Tirschenreuth und Neustadt/WN sowie der Stadt Weiden jetzt im neuen „Atemschutzzentrum Nordoberpfalz“ im Windischeschenbacher Gewerbepark gezielt üben. mehr...

Federball-Flash-Mob

"Luftsport" am Amberger Marktplatz

AMBERG. Zum zweiten Mal findet in Amberg am Samstag, 23. Juli, um 18 Uhr ein Federball-Flash-Mob statt. Jeder ist eingeladen, "plötzlich" am Marktplatz aufzutauchen und seine Federballkünste zu zeigen. Initiator ist der mehr...

Arbeiten am Erholungsort

Thomas Albert ist Schwimmmeister im Waldbad Sulzbach-Rosenberg

SULZBACH-ROSENBERG. Sommer, Sonne und draußen ist es schön warm. Jetzt nichts wie ab ins Freibad. Was für die meisten von uns nach dem Himmel auf Erden klingt, das bedeutet für Thomas Albert (50) jede Menge Arbeit. Er mehr...

Landrat als Entertainer

OTV-Volksmusikstammtisch am Sonntag aus Hirschbach

HIRSCHBACH. Der Gasthof "Goldener Hirsch" in Hirschbach zählt zu den schönsten Fachwerkbauten der Oberpfalz. In der vergangenen Woche verwandelte sich das Gasthaus aus dem 17. Jahrhundert in ein Fernsehstudio. Der mehr...

Krabbeltiere aus Ton

Workshop zur Sonderausstellung von Sonngard Marcks

WEIDEN. Mit dem Kescher müssen die Kinder beim Insektenworkshop am 23. Juli von 10.15 bis 12 Uhr im Internationalen Keramik-Museum zwar nicht durch die Museumsräume gehen, aber die kleinen Skizzenheften werden sich mehr...

Auf den Spuren von Walter Höllerer

Literarischer Spaziergang mit Elke Kotzbauer

SULZBACH-ROSENBERG. Am Sonntag, 24. Juli, um 14.30 Uhr bietet das Literaturhaus Oberpfalz erneut einen literarischen Spaziergang auf den Spuren von Walter Höllerer an. In seinem "Subjektiven Gedicht" hat Walter Höllerer mehr...

Berührende Roots-Musik

"Black Patti" im Barockgarten

NEUSTADT/WN. Seit 2011 bilden der bereits mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnete Gitarrist und Mundharmonikaspieler Peter Crow C. und sein Partner Ferdinand "Jelly Roll" Kraemer, der neben Gesang mehr...

Das "Kufü" heizt ein

Veranstaltungen und Kurse im Kurfürstenbad - Anmeldung ab 23. Juli

AMBERG. Das Herbst-/Winterprogramm im Kurfürstenbad steht fest. Ab 23. Juli, 8 Uhr, können sich Interessierte für die Veranstaltungen im "Kufü" anmelden. Für Familien und Kinder gibt es ein Veranstaltungsprogramm ohne mehr...

Erfolgreiches Sozialmodell

"Werkhof" in Sulzbach-Rosenberg feiert Jubiläum

SULZBACH-ROSENBERG. Im April vor zehn Jahren ging der gemeinnützige Werkhof Amberg-Sulzbach als gemeinsames Sozialunternehmen des Regensburger Werkhofs und der Diakonie Sulzbach-Rosenberg an den Start. Eine mehr...

Gast aus Kuba

"Amberger Orgelmusik" mit Domorganist aus Havanna

AMBERG. Am Samstag, 23. Juli, um 12 Uhr erwartet Besucher der "Amberger Orgelmusik" in der Schulkirche ein besonders "exotisches" Konzert: Moises Santiesteban, Domorganist der Kathedrale von Havanna, gastiert mit Werken mehr...

AMBERG

Gefühlvolle Geschichten

"Amberger Sommerfestival" startet

Zum 22. Mal findet das "Amberger Sommerfestival" statt und wie immer gehen dabei drei Wochen lang jeweils am Dienstag und am Donnerstag ab 20.30 Uhr besondere Kleinkunstschmankerl im lauschigen Innenhof der Stadtbibliothek mehr...

Klassik, Pop und Jazz

"Korean Acadamy Orchestra" gastiert auf der Naturbühne

GRAFENWÖHR. Ein besonderes Musikerlebnis ist am Sonntag, 31. Juli, um 17 Uhr auf der Naturbühne am Schönberg (Zugang gegenüber Neukauf-Markt in der Bahnhofstraße) auf Einladung der Stadt Grafenwöhr geboten. Das "Korean mehr...

Mit dem Traktor die Zeit anhalten

Traktorentreffen in Schlicht

VILSECK. Eine Zeitmaschine bräuchte man, um nochmal zurück in die Kindheit zu reisen. Die gibt es leider nicht, aber man kann einzelne Erinnerungen wieder real werden lassen. Das tun die Oldtimerfreunde. Ein besonderer mehr...

Nachfrage nach Wohnberatung hält an

Wohnen im Alter: Musterwohnung in Tirschenreuth zumindest bis Ende 2017 gesichert

TIRSCHENREUTH. Was tun, wenn alten Menschen die alltäglichen Verrichtungen immer schwerer fallen? Da gibt es heute viele technische Hilfen, vom simplen Handgriff an der Wand bis hin zum High-Tech-Pflegebett. Im Oktober mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Star Trek Beyond"

Neu im Kino: "Star Trek Beyond"

Kampf gegen einen mysteriösen und übermächtigen Feind

Auf ihrer Forschungsmission gerät die Enterprise in einen gnadenlosen Hinterhalt. Unter Dauerbeschuss kann die Crew um Captain Kirk nur in letzter Sekunde auf fremdem Terrain notlanden. Doch statt in Sicherheit befindet sie sich mehr...

"Tag der offenen Tür" im "Energiespardorf Bayern"

Klimawoche Bayern vom 26. Juli bis 2. August

AMBERG. Die bayerische Klimawoche 2016 wird von den Stadtwerken Amberg in Kooperation mit dem Bund Naturschutz, Kreisgruppe Amberg-Sulzbach, unterstützt. Am "Tag der offenen Tür" im "Energiespardorf Bayern" der mehr...

Verträumte Nacht in der Innenstadt

Kultur- und Einkaufsnacht "Weiden träumt" am Freitag von 19 bis 24 Uhr

WEIDEN. Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre veranstaltet "Pro Weiden" auch heuer die Kultur- und Einkaufsnacht "Weiden träumt". Am Freitag, 22. Juli, lädt die Innenstadt wieder zum Träumen und Staunen ein. mehr...

Verwegene Szenen

Gastspiel des "Fränkischen Theatersommers"

SPEICHERSDORF. Der "Fränkische Theatersommer" gibt in Speichersdorf ein zweites Gastspiel im Park der Familie Feuerabend im Forsthaus Kodlitz. Am Samstag, 23. Juli, wird um 20 Uhr "Der Mörder - schon wieder der Gärtner?" mehr...

Vielseitiger Ausbildungsberuf

Garten- und Landschaftsgärtner wurden geprüft

WEIDEN. In Krimis wird der Gärtner gerne als Mörder genommen, weil er kaum beachtet seiner Arbeit nachgeht, die im Krimi vor allem aus Unkraut-Zupfen zu bestehen scheint. Dass sich hinter realen Gärtnern ein hoch mehr...

WEIDEN

Großes Sause für Kleine

Am Sonntag Kinderbürgerfest in Weiden

Im Max-Reger-Park steigt an diesem Sonntag von 11 bis 18 Uhr wieder das Kinderbürgerfest. Bereits um 10 Uhr ist ein Familiengottesdienst vor dem Pavillon. Rund 80 Organisationen sind beim Kinderbürgerfest dabei - vom Auto-Club mehr...

AMBERG/WEIDEN

Bezirksliga-Relegation geändert

Neuer Modus greift bereits ab dieser Saison - Offizieller Saisonauftakt ist am 22. Juli im Süden

Vier kräftezehrende Spiele benötigte der FC Jura 05, um über die Relegation den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga zu schaffen. Ein Relegationsmarathon wie dieser gehört jetzt der Vergangenheit an. Bei der Spielgruppentagung mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Star Trek Beyond"

Neu im Kino: "Star Trek Beyond"

Kampf gegen einen mysteriösen und übermächtigen Feind

Auf ihrer Forschungsmission gerät die Enterprise in einen gnadenlosen Hinterhalt. Unter Dauerbeschuss kann die Crew um Captain Kirk nur in letzter Sekunde auf fremdem Terrain notlanden. Doch statt in Sicherheit befindet sie sich mehr...

Im Onetz

Karte mit Badegewässern der Oberpfalz

AMBERG/WEIDEN. Der Sommer tut sich bisher schwer, doch die Oberpfälzer zieht es bereits an die Badegewässer in der Region. Die Onetz-Redaktion beleuchtet in einer Karte ungefähr 70 Gewässer der Region, ihre Wasserqualität mehr...

Kreuzfahrt im Steinwald

Siegfried Rauch und Gerd Schönfelder kamen zur "Schiffstaufe"

ERBENDORF. "Ich war schon überall in der Welt, in Australien, Neuseeland und Südafrika, aber hier in Erbendorf bin ich heute zum ersten Mal", sagte Siegfried Rauch, vielen bekannt als der Kapitän der ZDF-Serie mehr...

"Drogenkonsumenten brauchen eine Lobby"

Zweiter Platz für "Need NO Speed"-Projekt beim bundesweiten Wettbewerb

WEIDEN. Die noch relativ neue Droge Crystal Meth verbreitet sich immer mehr. "Es darf nicht sein, dass Crystal Meth nur als Problem im Grenzgebiet betrachtet wird", unterstreicht Gerhard Krones, der ehemalige Leiter der mehr...

WEIDEN

Kunstbau öffnet seine Türen

Zum Kinderbürgerfest am Sonntag, 17. Juli, von 11 bis 18 Uhr

Einmal im Jahr öffnet die Jugendkunstschule im Kunstbau Tür und Tor, um zu zeigen, was in den Ateliers und Werkstätten entsteht: vom Kinderkurs zum Abendatelier, von der Metallwerkstatt zur Tape Art, vom Comic zur Fotografie. Der mehr...

Neues Leben und alte Lettern

Kulturstätte "Historische Druckerei Seidel" besteht seit fünf Jahren

SULZBACH-ROSENBERG. Wie die Zeit vergeht: Schon fünf Jahre ist es her, als am 16. April 2011 die "Historische Druckerei J. E. v. Seidel" am Sulzbacher Luitpoldplatz eröffnet wurde. Aus diesem Anlass blickte man jetzt auf mehr...

Ökologisch und ohne Opiate

Biobauer Josef Schmidt baut im Steinwald Mohn an

ERBENDORF. Wenn man einen saftigen Mohnkuchen genießt oder eine krosse Mohnsemmel isst, dann stammt der Mohn zumeist aus Israel oder der Türkei. Jetzt versucht der Ökobauer Josef Schmidt in seinem Ökohof "Grenzmühle" bei mehr...

KONNERSREUTH

Zwei Jubiläen, ein Fest

Konnersreuther feiern am Wochenende

Der TSV Konnersreuth feiert von Freitag, 15. Juli, bis Sonntag, 17. Juli, seinen 110. Geburtstag - den Konnersreuther FC-Bayern-Fanclub gibt es seit 20 Jahren. Auftakt der "Feiertage" ist am Freitag ab 21 Uhr mit den DJs Danex mehr...

Altstadtfest in Rawatz

In Marktredwitz ist gute Laune angesagt: Musik und kulinarische Höhepunkte

MARKTREDWITZ.Marktredwitz lädt am Samstag, 16. Juli, zum Altstadtfest ein. Die Besucher erwartet Musik an acht Stationen, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot für Kinder und Jugendliche, Tanz- und Sportvorführungen und mehr...

AMBERG

Amberger Orgelmusik

Jan Dolezel aus Pilsen gastiert in der Schulkirche

Am Samstag, 16. Juli, um 12 Uhr gastiert in der Reihe der Amberger Orgelmusik in der Schulkirche Jan Doležel mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Antonín Dvorák, Johann Ulrich Steigleder, Leos Janácek, Robert Schumann und mehr...

Ambergs fünftes Element

Ausstellung erinnert an die Geschichte des Bieres in der Vilsstadt

AMBERG. Zur Eröffnung sang man zuerst gemeinsam die Bayernhymne: Zünftig bairisch geht es zu bei der neuen Sonderausstellung im Stadtmuseum zum Thema "Bier". Anlässlich des 500. Jahrestages des Bayerischen mehr...

SPEINSHART

Classic Open Air im Kloster

Abend mit dem Salonorchester Neustadt/WN

Am Samstag, 16. Juli, findet in Speinshart das traditionelle Classic Open Air mit dem Salonorchester Neustadt/WN unter der Leitung von Heribert Bauer statt. Wenn das Wetter mitspielt, bildet erstmals der neu renovierte mehr...

AMBERG

Die heiße Schlacht am kalten Büfett

Holger Herrmann interpretiert Reinhard Mey in der Buchhandlung Mayr

Gefühlvolles von Liedermacher Reinhard Mey trägt Holger Herrmann am Freitag, 22. Juli, ab 19.30 Uhr in der Buchhandlung Mayr vor. Hermann Stadler wird ihn bei einigen Liedern begleiten. "What a lucky man you are" - mit diesem mehr...

Herren der Lüfte

Fliegerfest begeistert am Himmel - und am Boden

AMBERG. Dass das Wetter beim Fliegerfest der Luftsportgruppe Amberg am Flugplatz Rammertshof am Wochenende hervorragend war, spürte auch der Besucher. Speziell am Sonntag herrschte über dem Segelflugplatz eine solche mehr...

Ich leih dir mein Ohr

Kunstprojekt des Frauenforums mit sieben berühmten Frauen

WEIDEN. Wie wäre es, wenn einmal die Bundeskanzlerin höchstpersönlich den Sorgen zuhört, die eine Frau aus Kaltenbrunn oder Waldthurn plagen? Gerade wo das doch so kleine Orte sind, dass Angela Merkel höchstwahrscheinlich mehr...

Independence Day: Wiederkehr

Die Außerirdischen starten einen neuen Angriff

20 Jahre ist es her, dass Aliens die Erde attackierten und die Hälfte der Bevölkerung auslöschten. Vor allem der mutigen Mission des Piloten Steven Hiller (Will Smith) und des Satellitentechnikers David Levinson (Jeff Goldblum) mehr...

"Kann denn Liebe Sünde sein?"

Ballhausorchester gastiert im Auenpark

MARKTREDWITZ. Nach der tollen Resonanz bei ihrem ersten Auftritt im Auenpark gastiert das Ballhausorchester, am Samstag, 23. Juli, abermals mit seinem Sänger und Conférencier Peter Wittmann im Auenpark. Ab 19 Uhr mehr...

WEIDEN

Max Reger für Kinder

Orgelkonzert für Zwei- bis Zehnjährige

Das Max-Reger-Jahr 2016 bietet selbst für die Kleinen und Kleinsten die Möglichkeit, den großen Sohn der Stadt Weiden und seine Musik kennenzulernen. Am Montag 25. Juli, und Dienstag 26. Juli, werden Christiane mehr...

Mit dem Braurecht kam der Aufschwung

Sonderausstellung "Bier erleben" im Museum Mitterteich erinnert an den Freiheitsbrief

MITTERTEICH. Als im Jahr 1516 das Kloster Waldsassen dem Markt Mitterteich das Recht gab, selber Bier zu brauen, ohne Abgaben zu zahlen, war das der Beginn eines wirtschaftlichen Aufschwungs, zumal mit dem mehr...

ROTHENSTADT

Schluss mit Sitzen

"Keller Steff Big Band" gibt Open Air im "Salute"

Auf ihrer Tour macht die "Keller Steff Band" auch im Rockmusikclub "Salute" Station. Für das Open Air am 13. August ab 20 Uhr im "Salute"-Biergarten hat nun der Vorverkauf begonnen. "Das einzige was sicher scheint ist, mehr...

SCHÖNKIRCH

Schönkircher Gewerbeschau

Am Sonntag kurzweiliges Programm auf dem Gelände von Möbel Hösl

Ein umfangreiches Programm mit Vorführungen und vielen Informationen erwartet am Sonntag, 17. Juli, von 10 bis 17 Uhr die Besucher der Schönkircher Gewerbeschau auf dem Gelände von Möbel Hösl. Verbunden ist die Ausstellung mehr...

Stadt Weiden feiert Jubiläum

Vor 775 Jahren erstmals urkundlich erwähnt - Festtreiben in der Altstadt

WEIDEN.Am Samstag, 16. Juli, jährt sich der Geburtstag der Stadt Weiden zum 775. Mal. Aus diesem Anlass wird es an diesem Tag auf dem Oberen Markt von 13 bis 19 Uhr ein Fest mit Musik, Tanz und Leckereien geben. Verschiedene mehr...
OWZ zum Blättern

Frühere Ausgaben:

Zum Artikel: OWZ Reisen
Wetter in...
  • Wetterlage: 4
    Amberg
    27°C  |  17°C  |  mehr
Zum Artikel: Mohrs Ecken-Archiv
Zum Artikel: Stammtischarchiv
Sonderthemen

Frühere Ausgaben:

Waldwoche ist gut für die Kinder

Traumtage für die Bärnauer Kindergartenkinder

BÄRNAU. "Bei dem blauen Haus rechts abbiegen, und dann immer geradeaus", so lautet die Wegbeschreibung. Sind wir denn noch richtig? Immer tiefer geht es auf dem holperigen Schotterweg in den Wald hinein, Singvögel mehr...
Zum Artikel: Echter Prüfstein

WEIDEN

Echter Prüfstein

SpVgg SV erwartet in der zweiten Pokal-Runde die DJK Vilzing - Ettmannsdorf knapp besiegt

Fußball-Bayernligist SpVgg SV Weiden steht in der zweiten Qualifikationsrunde des Bayerischen Toto-Pokals, in der die Mannschaft von Trainer Tomás Galásek am Samstag um 18 Uhr im Sparda-Bank-Stadion den Süd-Bayernligisten DJK mehr...

Eine Chance auf die ganz große Musikkarriere

Die Weidener Indie-Rock-Band "William's Orbit" auf "Once in a Lifetime"-Tour

WEIDEN. "Once in a Lifetime" sangen die "Talking Heads" und "Once in a Lifetime" singt auch die Weidener Band "William's Orbit". "Once in a Lifetime", einmal im Leben, heißt auch die Tour zum im Mai erschienenen Album mehr...

AMBERG

Freiheit über den Wolken ...

Amberger Fliegerfest am Samstag und Sonntag mit vielen Attraktionen

Heute und morgen laden die Amberger Segelflieger wieder zu ihrem beliebten Fliegerfest ein. Am Samstag beginnt es um 13.30 Uhr, am Sonntag bereits um 10 Uhr. Der Höhepunkt des vergangenen Jahres konnte auch heuer wieder mehr...
Zum Artikel: Jahn lockt über 500 Fans

TIRSCHENREUTH

Jahn lockt über 500 Fans

Regensburg besiegt auf Ostbayerntour den FC Carl Zeiss Jena

Drittliga-Aufsteiger SSV Jahn Regensburg, der sich derzeit auf Ostbayerntour befindet, hat vergangene Woche rund 550 Zuschauer in den Sportpark des FC Tirschenreuth gelockt. Die Elf von Ex-Nationalspieler Heiko Herrlich mehr...

WEIDEN

Tests gegen attraktive Gegner

EV Weiden absolviert umfangreiches Vorbereitungsprogramm - Am 10. September gegen Nürnberg Ice Tigers

Die neue Spielzeit der Eishockey-Oberliga Süd, die nun doch mit zwölf Mannschaften an den Start geht (wir berichteten), wirft bereits ihre Schatten voraus. Der EV Weiden hat für die "Blue Devils" ein attraktives mehr...
Zum Artikel: "Wichtiger Mosaikstein"

AMBERG

"Wichtiger Mosaikstein"

FC Amberg verpflichtet Abwehrspieler Daniel Grömmel - Torhüter Matthias Götz hält Vilsstädtern die Treue

Fußball-Bayernligist FC Amberg bastelt weiter eifrig an seinem Kader für die am Donnerstag beginnende Saison. Wie Teammanager Hubert Kirsch bestätigt, wird ab sofort Daniel Gömmel das Trikot der Gelb-Schwarzen tragen. "Der mehr...

WALDSASSEN

Bräuche im Jahreskreis

Leben im Rhythmus der Natur

Das Leben in den bäuerlichen Kulturen war seit Urzeiten von der Natur bestimmt. Die Menschen orientierten sich am Lauf der Sonne und des Mondes. Wissenwertes dazu erfahren am Freitag, 29. Juli, von 14 bis 18 Uhr Besucher des mehr...

Märchengarten im Hinterhof

Der Schnaittenbacher Kräutergarten blüht im Verborgenen

SCHNAITTENBACH. Wer durch die Durchfahrt des alten Schnaittenbacher Rathauses geht, kommt am anderen Ende in einer Traumlandschaft heraus. Am Anfang scheint man einen kleinen Garten zu betreten, doch je weiter man hinein mehr...

Morgens um 4.30 Uhr ist die Welt noch in Ordnung

Stadt Tirschenreuth präsentiert ihr Ferienprogramm

TIRSCHENREUTH. Jetzt schon an die Sommerferien denken: Nächste Woche, genau vom 11. Juli, 9 Uhr bis 15. Juli, 16 Uhr kann man sich online für das Ferienprogramm der Stadt Tirschenreuth anmelden mehr...

Schule einmal anders

Vielfältige Projekte zum Literaturstudientag am Augustinus-Gymnasium

WEIDEN. Wer freut sich nicht, wenn er einen lustigen Limerick liest? Aber selbst so ein Gedicht zu verfassen, und das auch noch auf Englisch, ist gar nicht so leicht. Darum ist es auch sehr still im Klassenzimmer des mehr...

Stodlfest mit Rocknacht

Am Samstag spielt die Band "Bite the Beagle"

BRAND.Öfter mal was Neues - unter diesem Motto lebt das Stodlfest am Baßhaus in der Ortsmitte von Brand in neuer und jüngerer Form wieder auf: Am FGV-Vereinsheim findet am Samstag, 9. Juli, ab 19 Uhr ein großes Sommernachtsfest mehr...

AMBERG

Aufklärung über Tabuthema

Klinikexperten referieren über Prävention und Behandlung von Darmkrebs

Professor Dr. Volker Groß, Chefarzt der Medizinischen Klinik II, und Professor Dr. Georg Späth, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, widmen sich beim kommenden "Ratgeber Gesundheit" am Dienstag, 12. mehr...

AMBERG

Bach, Krebs und Haydn

Orgelmusik mit Professor Weinberger

Am Samstag, 9. Juli um 12 Uhr spielt Professor Gerhard Weinberger in der Reihe der Amberger Orgelmusik Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Ludwig Krebs, Josef Haydn in der Schulkirche. Professor Weinberger studierte an mehr...

MITTERTEICH

Das Auge trinkt mit

Beim Burschenverein dürfen natürlich auch Mädchen den Masskrug stemmen

Schon zum 13. Mal lädt am Wochenende der Burschenverein "Concordia 1894" zum Zoiglfest "Am Anger" ein. Das Fest beginnt am Samstag, 9. Juli, um 17 Uhr mit einem Gastspiel der"jungen Wittschauer". Der Festsonntag, 10. Juli, mehr...

Ein Genießertag

Tausende Besucher beim 36. Waldsassener Bürgerfest

WALDSASSEN. Kein Zweifel, auch die 36. Auflage des Waldsassener Bürgerfestes bestätigte die Tatsache, dass die Bürgerfeste in der Klosterstadt einzigartig in der gesamten Region sind. Tausende von Besuchern strömten den mehr...

Familie und Sicherheit

Am Sonntag Aktionstag in Kemnath

KEMNATH.Zwei Vereine, ein Fest: Die Freiwillige Feuerwehr und Kolping feiern am Sonntag, 10. Juli, mit einem großen Familien- und Sicherheits- tag ihre Gründung vor 125 und 150 Jahren. Um 7.45 Uhr treffen sich die Fahnenträger mehr...

Fieranten feiern

30 Jahre Wochenmarkt in Tirschenreuth

TIRSCHENREUTH. Man meint, der Wochenmarkt auf dem Marktplatz jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr wäre schon immer da gewesen. Dabei geht er auf eine Initiative der damaligen Stadträtin Inge Pannrucker zurück, die 1986 einen mehr...
Zum Artikel: Harlekins und Achtzylinder

Harlekins und Achtzylinder

Besondere Fahrzeuge und Oldtimer am Hochofen

SULZBACH-ROSENBERG. Oldtimertreffen gibt es einige in der Region. Was das jährliche Treffen der "Freunde besonderer Fahrzeuge und Oldtimer" auf der Hochofen-Plaza so einmalig macht: Wie der Vereinsname schon sagt, dürfen mehr...

Johannisthaler Kirchweih

Auch ohne "Bayerische Löwen" einen Besuch wert

WINDISCHSCHENBACH-JOHANNISTHAL. Am Sonntag, 10. Juli, ist große Kirchweih in Johannisthal. Ein besuchenswertes Ereignis, mit einem Wermutstropfen. Das Konzert mit den "Bayerischen Löwen" muss abgesagt werden. Karten können an mehr...