Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Auch ein bissl Psychologie

AMBERG

OWZ am Wochenende: Auch ein bissl Psychologie

Der Alltag in der Integrierten Leitstelle in Amberg

Interessiert blickt der kleine grüne Drache mit dem roten Feuerwehrhelm hinunter auf den Mann am Telefon. Es ist Grisu (die Kinder unter uns kennen ihn) und er wacht – zumindest optisch – über den Feuerwehr-Disponenten bei der Integrierten Leitstelle (ILS) in Amberg. Hier werden die Feuerwehr- und Rettungsdienst-Einsätze in der Stadt Amberg sowie den Landkreisen Amberg-Sulzbach und Schwandorf koordiniert. Was der „Schützling“ des kleinen Drachens und seine Kollegen dabei zu tun haben, erklären sie im Interview. mehr...
Zum Artikel: Der Kronen- und Frauensammler

AMBERG

Der Kronen- und Frauensammler

Ausstellung nimmt Kaiser Karl IV. unter die Lupe

Er gilt als "der größte Tscheche", Vermittler zwischen Deutschland und Böhmen und sogar erster Europäer: Karl IV. Als Teil des Begleitprogramms der Bayerisch-Tschechischen Landesausstellung Karl IV. 2016/2017 in mehr...
Zum Artikel: "Raumschiff" flott gemacht

TIRSCHENREUTH

"Raumschiff" flott gemacht

Hallenbad Tirschenreuth nach Sanierung wieder in Betrieb

Es liegt flach und schnittig vor dem Gymnasium wie der neuste Raumschiff-Typ der "Sternenflotte". Man sieht dem Tirschenreuther Hallenbad nicht an, dass es schon 30 Jahre alt ist. Doch 2015 hat man mehr...
Zum Artikel: "Stille Reserven" mobilisieren

WEIDEN

"Stille Reserven" mobilisieren

Mit Integration, Gesundheitsvorsorge und Wiedereinstieg

Die Agentur für Arbeit, die bisher knappe Stellen unter vielen Arbeitslosen verteilte, sieht sich jetzt mit dem umgekehrten Phänomen konfrontiert: Offene Stellen stehen wenigen geeigneten Arbeitslosen gegenüber. mehr...

SULZBACH-ROSENBERG

Birg aaf, birg o

Wirtshaus & Blasmusik in Sulzbach-Rosenberg

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Birgländer Musikanten fand 2011 in Sulzbach-Rosenberg ein Blasmusikfestival statt, das so erfolgreich war, dass man sich entschloss, es auch 2012 anzubieten und dann im zweijährigen mehr...

Auch ein bissl Psychologe

Der Alltag in der Integrierten Leitstelle in Amberg

AMBERG. Interessiert blickt der kleine grüne Drache mit dem roten Feuerwehrhelm hinunter auf den Mann am Telefon. Es ist Grisu (die Kinder unter uns kennen ihn) und er wacht - zumindest optisch - über den mehr...

Einer der meistgelesenen Artikel von heute!

Gefährliche Schnäppchen

Kurzfilm entlarvt raffinierte Abzocker-Tricks

Bei der Online-Jagd nach Schnäppchen landen viele Verbraucher in Fake-Shops. Sie bestellen dort Ware, die anschließend gar nicht oder nur in minderwertiger Qualität geliefert wird. Dabei haben die Kunden bereits per Vorkasse mehr...

WEIDEN

Existenzgründer bekommen Expertentipps

Hans-Lindner-Stiftung informiert

Existenzgründer können sich jeden letzten Mittwoch im Monat in der Stadtverwaltung informieren. Gemeinsam mit der Hans-Lindner-Stiftung bietet die Wirtschaftsförderung kostenfreie Unterstützung in Form eines Beratertages an. mehr...

WEIDEN

Musikalische Radltour

Auf dem Simultankirchen-Radweg

Drei Kirchen, drei Orgeln, ein Saxofon und musikbegeisterte Radler: Am Samstag, 24. September, können sich alle aufs Rad schwingen, die sportliche Betätigung mit Kulturgenuss verbinden möchten. Beim Radeln auf der Route 6 des mehr...

Nachzug wird die große Herausforderung

Oberpfälzer Landräte beraten auf Burg Falkenberg - Flüchtlingsstrom, Veterinärämter, Breitbandversorgung und G9

FALKENBERG. Der Flüchtlingsstrom ist zwar abgeebbt, für die Oberpfälzer Landkreise gibt es aber noch genug zu tun, um die Bleibeberechtigten unterzubringen und sich auf den Familiennachzug vorzubereiten. Das wurde auf mehr...

"Papa & ich" für junge Väter

Neue Veranstaltungsreihe des Bündnisses für Familie

WEIDEN/NEUSTADT/WN. Die Zielgruppe war ganz nah: Landrat Andreas Meier ist gerade Vater geworden. Für ihn und all die anderen, die gerade Vater geworden sind, hat sich der "Arbeitskreis Erziehungsverantwortung wahrnehmen" mehr...

Tracht hat viele Facetten

Vortrag im Stadtmuseum: So kam die Tracht in die Oberpfalz

SULZBACH-ROSENBERG. "Owas Deandl hoda seidans Firda. Owa na, na, koa seidans is ned." Bunt durcheinander gehen die geraden und ungeraden Takte. Aber nach kurzem Hineinhören singen die Anwesenden den Zwiefachen fröhlich mehr...

Bauschutt

Waldwege sind keine Müllkippe

WEIDEN.Sehr beliebt, weil scheinbar billig, ist es bei manchen Waldbesitzern, Waldwege vor dem nächsten Holzhieb mit Dachziegeln oder Straßenaufbruch aufzufüllen. Dass es sich um eine illegale Abfallentsorgung handeln kann, die mehr...

SPEINSHART

Das Egerland kennenlernen

Tagesfahrt nach Elbogen/Loket und Vortragsreihe der Begegnungsstätte Kloster Speinshart

Die Internationale Begegnungsstätte Kloster Speinshart bietet am Tag der deutschen Einheit, Montag, 3. Oktober, als Auftakt einer mehrteiligen Veranstaltungsreihe eine Tagesfahrt ins tschechische Egerland an. Das mehr...

Das Problem Ehe

Beginn der Spielzeit im Stadttheater mit "Alles über Liebe"

AMBERG. Am 23. September eröffnet das Stadttheater mit der Premiere "Alles über Liebe" von Stephan Eckel um 19.30 Uhr die Spielzeit 2016/17. Auf der Bühne sind Renan Demirkan, Tanja Schumann und Giovanni Arvaneh in einer mehr...

Einfach mitsingen

"Jenny und die Schlagerbande" in Kondrau

WALDSASSEN. Etwas ganz Besonderes hat sich das "Clubhaus Kondrau" einfallen lassen. Bei "Schlagerissimo" gastiert am Samstag, 24. September, um 20 Uhr die Band "Jenny und die Schlagerbande" im Stodl in Kondrau. Die mehr...

Einflüsse aus vielen Kulturen

Vierte "Kastler Kunsttage" vom 23. September bis 9. Oktober

KASTL. Am 23. September beginnt die vierte Auflage der "Kastler Kunsttage", die durch den Verein für Tourismus und Gewerbe, unter ihrem Vorsitzenden Andreas Otterbein im Steinstadel veranstaltet werden. Vier Künstler mehr...

WEIHERHAMMER

Ein glücklicher Lebensabend

Vortragsreihe setzt sich mit Altersfragen auseinander

"Seelische Gesundheit im Alter" steht im Mittelpunkt einer Vortragsreihe im "Innovision-Center" ein. Hier die Vorträge im Einzelnen "Depressionen im Alter": Wie können wir Altersdepressionen vorbeugen und was sollten wir tun, mehr...

WEIDEN

Flüchtlinge nehmen Hochschulangebot wahr

Die OTH Amberg-Weiden erleichtert ihnen mit einem "Propädeutikum Plus" den Studieneinstieg

Eine Chance auf einen Neustart in Deutschland: Die OTH Amberg-Weiden will Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, den Weg in ein Studium an der Hochschule ebnen. Deshalb bietet sie im bevorstehenden Wintersemester erstmals mehr...

Für den schönsten Tag im Leben

Große Hochzeitsmesse am 30. Oktober im ACC

AMBERG. Am Sonntag, 30. Oktober, öffnet die "Just Married"-Hochzeitsmesse im ACC ihre Pforten. Zahlreiche Hochzeitsspezialisten präsentieren den Besuchern von 12 bis 18 Uhr die aktuellen Trends und Tipps, Ausgefallenes mehr...

Für eine bessere Welt

"Bunter Benefizabend" zugunsten des Kinder-Hilfsprojekts HAYAG

URSENSOLLEN. Von Herzen lachen und dabei Gutes tun - darum geht es beim "4. Bunten Benefizabend" am Samstag, 24. September, um 19.30 Uhr im "Kubus". Der Eintritt geht dabei zu 100 Prozent an das Kinder-Hilfsprojekt HAYAG mehr...

Handgemacht

"A Seated Craft" bei "Klein & Kunst"

WEIDEN. Die Reihe "Klein & Kunst" startet am 29. September um 20 Uhr in der Max-Reger-Halle (Untergeschoss) mit "A Seated Craft". Dahinter verbirgt sich die Musik der australischen Sängerin, Songwriterin und Arrangeurin mehr...

Hilfe für Patrick Hauser

23-jähriger querschnittsgelähmter Konnersreuther braucht Unterstützung

KONNERSREUTH. Nichts ist mehr, wie es früher war. Seit einem Autounfall im Dezember vergangenen Jahres ist der 23-jährige Patrick Hauser querschnittsgelähmt. Verletzt wurde dabei das Rückenmark. Zudem kann Patrick nach mehr...

In memoriam Max Reger

Uraufführung mit dem "Gustav Mahler Ensemble"

WEIDEN. Das "Gustav Mahler Ensemble" wurde 1996 von der Geigerin Elena Denisova und dem Dirigenten und Pianisten Alexei Kornienko gegründet und rekrutiert sich aus einem ausgewählten Solisten-Kreis, dessen Zusammensetzung mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Die glorreichen Sieben"

Neu im Kino: "Die glorreichen Sieben"

Ein Klassiker neu interpretiert unter der Regie von Antoine Fuqua

Die Stadt Rose Creek steht unter der tödlichen Kontrolle des Geschäftsmanns Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard). Die verzweifelten Einwohner engagieren daher zu ihrem Schutz sieben Outlaws, Kopfgeldjäger, Spieler und mehr...
Zum Artikel: Im Onetz

Im Onetz

Leistungssport "Parkour"

Junge Männer springen scheinbar federleicht von Steinmauer zu Steinmauer, balancieren auf eisernen Treppen-Geländern und ziehen sich meterhohe Wände hoch. Es sind skurrile Szenen, die sich am Ufer der Donau in Regensburg mehr...

Keine Hände, keine Langeweile

"Netzwerk Inklusion" lädt zum Kabarett mit Rainer Schmidt ein

TIRSCHENREUTH. Humor, Schlagfertigkeit und Lebensfreude - das sind die Eigenschaften, die Rainer Schmidt auszeichnen. Geboren ohne Unterarme und mit einem verkürzten Oberschenkel machte er sich auf in ein erfolgreiches, mehr...

Klassik trifft Bayerisch

Das Duo "TwoWell" spielt im Harmoniesaal

WALDSASSEN. Den Geschwistern Maria und Matthias Well wurde die Musik schon in die Wiege gelegt. Als dritte Generation der Musikerfamilie Well ("Biermösl Blosn", "Wellküren") feiert nun "TwoWell" Erfolge. Ihr Programm mehr...

Tempel-Marathon mit historischer Distanz

Marathon, Run & Bike, Halbmarathon und Staffeln am 3. Oktober

FREUDENBERG. Zum vierten Mal wird am "Tag der deutschen Einheit", am 3. Oktober, der "Tempel-Marathon" in Etsdorf ausgetragen. Unter den Laufevents zählt die Veranstaltung zu den ganz besonderen. Nur alle zwei Jahre mehr...

"Alle in einem Boot"

Ausstellung "Zehn Jahre Kulturwerkstatt"

WEIDEN. Die Jugendkunstschule feiert im Jahr 2016 ihr zehnjähriges Bestehen und lädt vom 18. September bis 30. Oktober zur Mitmach-Ausstellung "Alle in einem Boot" in die Galerie im Kunstbau ein. Die Eröffnung findet am mehr...

AMMERTHAL

Drei Tore nicht anerkannt: DJK verliert Aufsteigerduell

Ammerthal unterliegt Ansbach mit 1:3 - Umstrittene Entscheidungen des Schiedsrichters - Mannschaft kämpft bis zum Schluss

Die DJK Ammerthal hat in der laufenden Bayernliga-Saison die zweite Heimniederlage hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Torsten Holm schenkte die Begegnung am Sonntag gegen die SpVgg Ansbach jedoch regelrecht fahrlässig mehr...
Zum Artikel: Einzigartiges Konstrukt im deutschen Eishockey

WEIDEN

Einzigartiges Konstrukt im deutschen Eishockey

EV Weiden, Bayreuth Tigers und Nürnberg Ice Tigers kooperieren

Die Kooperationen zwischen den Eishockeyclubs in Nürnberg mit Bayreuth beziehungsweise Nürnberg mit Weiden zur gegenseitigen Nachwuchsförderung steht ja schon länger fest. Nun haben die Verantwortlichen auch die Gespräche mehr...

Fisch muss schwimmen

"20. Erlebniswochen Fisch" starten am 25. September in Mitterteich

MITTERTEICH. Jubiläum feiert heuer nicht nur die Stadt Mitterteich mit "500 Jahre Verleihung Markt- und Braurechte" sondern auch die ARGE Fisch. Zum 20. Mal finden die "Erlebniswochen Fisch" statt. Eröffnet werden sie in mehr...
Zum Artikel: Mit zwei Torpremieren zum Sieg

WEIDEN

Mit zwei Torpremieren zum Sieg

Josef Rodler und Benny Werner machen 2:0-Sieg der SpVgg SV Weiden gegen Haibach klar

Fußball-Bayernligist SpVgg SV Weiden hat am Samstag vor 220 Zuschauern einen wichtigen Sieg eingefahren: Mit dem 2:0-Erfolg gegen den SV Alemannia Haibach hat sich das Team von Trainer Tomás Galásek aus den gefährdeten Regionen mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Fisch muss schwimmen

Mitterteich

OWZ am Wochenende: Fisch muss schwimmen

"20. Erlebniswochen Fisch" starten am 25. September in Mitterteich

Jubiläum feiert heuer nicht nur die Stadt Mitterteich mit „500 Jahre Verleihung Markt- und Braurechte“ sondern auch die ARGE Fisch. Zum 20. Mal finden die „Erlebniswochen Fisch“ statt. Eröffnet werden sie in der Jubiläumsstadt Mitterteich am Sonntag, 25. September, um 10 Uhr im eigens aufgebauten Festzelt, in der guten Stube der Stadt zwischen Stadtpfarrkirche und Historischem Rathaus. mehr...

Willkommen in Weiden!

Neubürgertag am 1. Dezember will Zugezogene informieren

WEIDEN. Mit einem "Neubürgertag" im Foyer des Neuen Rathauses am 1. Dezember will Weiden alle diejenigen begrüßen, die in den Monaten August bis November 2016 ihren Hauptwohnsitz in Weiden neu gemeldet haben. Eine mehr...

Allein und doch in Gemeinschaft

Borderland-Linedancer laden zu Schnupperabenden ein

KONNERSREUTH. Neu beleben wollen die Borderland-Linedancer ihr Vereinsleben. Deshalb laden sie zu zwei kostenlosen Schnupperabenden jeweils Donnerstags, 15. und 22. September, ab 18.30 Uhr in den Schiml-Saal ein. Bei mehr...

Böhmische Werke

Hörenswerte Schöpfungen aus der Nachbarregion

AMBERG. "Aus Böhmen kommt die Musik...", hieß es in einem Schlager aus den 1970er Jahren. Dass man dies auch im 17. und 18. Jahrhundert so sagen konnte, beweisen viele Kompositionen böhmischer und tschechischer mehr...

"Der Ernst des Lebens" geht noch weiter

Zusatzkonzert im Winkler-Biergarten

AMBERG. Nachdem der Zuspruch für die Mundart-Rocker von "Der Ernst des Lebens" (EDL) im Juli so groß war, hat der Winkler-Bräuwirt die Band gleich noch einmal zum Konzert in den Biergarten eingeladen: Am Samstag, 17. mehr...

Eine Bilderwelt für die Oberpfalz

Ausstellung in Tirschenreuth präsentiert die Facetten der Region

TIRSCHENREUTH. Auf der Suche nach einem prägnanten Bild, das die Facetten der Oberpfalz verkörpert, wurde dem Team des Oberpfalz-Marketings schnell klar: Unsere Region ist zu vielfältig, das passt nicht alles auf ein mehr...

Fränkische Songs und "dem Luther sei' Bibel"

Abend mit Wolfgang Buck und Stefan Kügel

AUERBACH. Wolfgang Buck singt und Stefan Kügel liest - unter dem Motto "Auf's Maul g'schaut" präsentierten die beiden Künstler fränkische Songs und "dem Luther sei' Bibel". Der musikalisch-literarische Abend ist ein mehr...

Goldener Herbst

Naturerlebnisgarten in Waldsassen ist tatsächlich immer ein Erlebnis

WALDSASSEN. Der 2001 eröffnete und 2004 zur anerkannten Umweltstation erklärte Naturerlebnisgarten in Waldsassen ist tatsächlich immer ein Erlebnis für alle Naturbegeisterten. Umso mehr freut sich der Leiter des Gartens, mehr...

Gute Stimmung

Linedance-Anfängerkurs der "Flying Boots" startet am Freitag

ESCHENBACH. Beim Linedance-Verein "Flying Boots" steht die Freude am Tanzen und an Country-Musik im Mittelpunkt. Heute wird aber auch nach Musikrichtungen wie Jazz, Rock, Disco oder Pop getanzt. Man tanzt ohne Partner, mehr...

"Lichtblicke" im Herbst

Konzert für bedürftige Menschen in der Region mit "Blecherne Sait'n" und Max Janda

NEUSTADT/WN. Die Mischung macht's: Von Zoigl-Klängen über bodenständige Volksmusik bis hin zu Schlagern hat das "Lichtblicke"-Herbstkonzert für alle Geschmäcker etwas zu bieten. Für den guten Zweck sind die "Blechernen mehr...

Määächtig schöne Ausstellung

"Sheepworld"-Erfolgsgeschichte im Kultur-Schloss Theuern

KÜMMERSBRUCK. Das Kultur-Schloss Theuern widmet sich in seiner vierten Sonderausstellung in diesem Jahr wieder einem Teil der heimischen Industriegeschichte. Die Eröffnung der "Sheepworld"-Ausstellung findet am Sonntag, mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: "Tschick"

Neu im Kino: "Tschick"

Der beste Sommer von allen - Verfilmung des Bestsellers

Während die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf "Geschäftsreise" ist, verbringt der 14-jährige Außenseiter Maik Klingenberg die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann mehr...
OWZ zum Blättern

Frühere Ausgaben:

Zum Artikel: OWZ Reisen
Wetter in...
  • Wetterlage: 1
    Amberg
    22°C  |  9°C  |  mehr
Zum Artikel: Mohrs Ecken-Archiv
Zum Artikel: Stammtischarchiv
Sonderthemen

Frühere Ausgaben:

Nur ein Imageproblem

"Tag der Elektromobilität" soll Interesse am E-Auto fördern

SULZBACH-ROSENBERG. Bereits zum dritten Mal versuchten am Samstag das Zentrum für Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit, der Landkreis Amberg-Sulzbach und die Stadt Sulzbach-Rosenberg, mit einem "Tag der mehr...

Schlummernde Konflikte

Lesung mit Akos Doma im Literaturhaus

SULZBACH-ROSENBERG. Am Donnerstag, 22. September, liest um 19.30 Uhr Akos Doma im Literaturhaus Oberpfalz aus seinem neuen Roman "Der Weg der Wünsche", mit dem er auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis nominiert mehr...
Zum Artikel: Denkmalpflege über Generationen

Hohenburg/Schmidmühlen/Amberg

Denkmalpflege über Generationen

Rathaus, Wasserrad und Friedhof am "Denkmal-Tag"

Zehn Denkmäler in der Stadt Amberg und neun im Landkreis machten die Auswahl schwer beim diesjährigen „Tag des offenen Denkmals“ und ließen wieder einmal die Frage aufkommen, warum man diese höchst beliebte Veranstaltung unbedingt an einem einzigen Tag, genau genommen sogar an einen Nachmittag zusammendrängen muss. Doch dafür können die regionalen Teilnehmer natürlich nichts. mehr...
Zum Artikel: Herzen erobert

Moosbach

Herzen erobert

Bayern-3-Dorffest in Moosbach sprengte alle Rekorde

So etwa hat Moosbach noch nie erlebt, wird es wohl auch nie mehr erleben. Was am Samstag beim erstmals in der Oberpfalz ausgetragenen Bayern-3-Dorffest auf dem riesigen Areal zwischen Moosbach und Saubersrieth los war, war gigantisch. 70 000 Besucher jeden Alters aus ganz Bayern fielen in den Marktflecken ein und erlebten eine Hammer-Party der Superlative – und dies bei traumhaft südeuropäischem Wetter. Dazu eine tolle Organisation aller Beteiligten – allen voran der Moosbacher. Besser konnte man „die größte Party des Jahres“, so Bayern 3, nicht organisieren und feiern. mehr...
Zum Artikel: Schreibübungen auf der Schiefertafel

Tirschenreuth

Schreibübungen auf der Schiefertafel

Prominente erinnern sich an ihren ersten Schultag

Für 574 Jungen und Mädchen im Landkreis stand am Dienstag der erste Schultag an, ein neuer Lebensabschnitt begann. Klar, dass viele wohl auch mit ein bisschen Bammel zum ersten Male in die Schule gingen. Schließlich weiß man nicht, was von nun an auf einen zukommt. Die größte Freude bereitete wohl die Schultüte, die meist mit vielen leckeren Süßigkeiten gefüllt ist. Auch die Prominenten im Landkreis fingen mal ganz klein an. Für die OWZ erinnern sie sich an ihren ersten Schultag. mehr...

Hier kommt der "Man in Black"

Johnny-Cash-Tribute-Show mit "The Cashbags"

NEUNBURG VORM WALD. "The Cashbags" um US-Sänger Robert Tyson sind seit 2008 Europas gefragteste Johnny-Cash-Revival-Band. Am Samstag, 12. November, kommen die "Men in Black" mit der Show "A Tribute to Johnny Cash" um 20 mehr...

AMBERG

Amberg kann Ausfälle nicht kompensieren

Brandl-Elf unterliegt beim SV Alemannia Haibach mit 1:3- Am heutigen Samstag gastiert der Spitzenreiter

Der personell arg gebeutelte Fußball-Bayernligist FC Amberg hat die zweite Niederlage in Folge hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Günter Brandl unterlag am vergangenen Samstagnachmittag vor 250 Zuschauern beim SV mehr...

AMMERTHAL

Ammerthal bricht den Auswärtsbann

Bayernliga-Fußballer holen in Aschaffenburg ein 2:2 - Am Sonntag ist Ansbach zu Gast

Es geht doch! Zwei grundverschiedene Halbzeiten erlebten die 436 Zuschauer Ende vergangener Woche im Stadion am Schönbusch. Die DJK Ammerthal, das bisher auswärts-schwächste Team der Liga, entführte in einem intensiven mehr...

Bewegung beim EV Weiden

Zack MacQueen verlässt Weiden wieder - Finne Jussi Tapio kommt

WEIDEN.Der Eishockey-Oberligist EV Weiden wird den kanadischen Angreifer Zack MacQueen nach Ablauf des Try-outs nicht mit einem Vertrag bis Saisonende ausstatten. Das haben Teammanager Christian Meiler und Trainer Markus mehr...

AMBERG/WEIDEN

Bezirksligaspitze rückt zusammen

Aber auch am Tabellenende wird es interessant: Der TSV Tännesberg muss punkten

Bedingt durch die Niederlagen der beiden Bezirksliga-Führenden SV Raigering und SpVgg Pfreimd ist die Spitze in der Bezirksliga Oberpfalz Nord noch enger zusammengerückt. Für Spannung ist also weiterhin gesorgt, sowohl vorne als mehr...

AMBERG/WEIDEN

Spitzenspiel in der Landesliga Mitte

Heute, Samstag, Fußball-Duell Erster gegen Zweiter: 1. FC Bad Kötzting kommt zur DJK Gebenbach

Der "Spitzenkracher" der 11. Runde steigt in Gebenbach. Die dortige DJK, aktuell Spitzenreiter in der Landesliga Mitte, empfängt am heutigen Samstag, um 16 Uhr, den Tabellenzweiten, den 1. FC Bad Kötzting, der zuletzt zu Hause mehr...

WEIDEN

SpVgg SV unterliegt in Neumarkt

Galasek-Elf trifft dreimal das Aluminium und verliert - Am heutigen Samstag kommt Haibach

In einem hochklassigen Bayernliga-Spiel, das aber nur von gut 450 Zuschauern (darunter allein 50 Weidener Fans) besucht war, hat der ASV Neumarkt am vergangenen Wochenende erneut einen Meilenstein in seiner noch jungen mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Reiche Ernte wird zu Bier

Illschwang

OWZ am Wochenende: Reiche Ernte wird zu Bier

Hopfenanbau in Illschwang: Ein Dorf hält seine alten Traditionen lebendig

Am Sonntag, 11. September, lädt der Gartenbauverein Illschwang ab 14.30 Uhr zum diesjährigen Hopfenfest in den Saal des Landhotels „Weißes Ross“ ein. Eine besondere Spezialität ist dabei das Illschwanger Hopfenbier, das bei diesem Anlass ausgeschenkt wird. In der vergangenen Woche wurde von Jung und Alt die Hopfenernte eingebracht, aus der in der Privatbrauerei Diener in Amberg das Bio-Bier gebraut wird. mehr...

Bayerisch-amerikanische Fusion

"Weidener Herbstfest" am 17. September mit Schmankerln, Flohmarkt und Entenrennen

WEIDEN. Zahlreiche Geschäfte und Stände mit Angeboten rund um den Herbst und viele amerikanische und bayerische Schmankerl erwarten die Besucher des "Weidener Herbstfestes" am Samstag, 17. September, von 10 bis 18 Uhr in mehr...

"Ich möchte so gerne der Esel sein, der von Jesus die Botschaft bringt"

Erster Gottesdienst von Pfarrer Thomas Thiermann - Eindrucksvoller Start in Pfarreiengemeinschaft Beidl-Plößberg

PLÖSSBERG. Bei seiner Heimatprimiz in Tirschenreuth am 7. Juli 2013 sagte der damalige Neupriester Thomas Thiermann: "Ich bin nur der Esel, der Christus trägt." Bei seinem ersten Gottesdienst als neuer Pfarrer der neu ins mehr...

Klug und kritisch werden

Landkreis-Volkshochschule stellt neues Programm vor

SULZBACH-ROSENBERG. Das neue Programmheft der Landkreis-Volkshochschule ist herausgekommen und liegt jetzt bei allen Sparkassen, Banken, Stadt- und Gemeindeverwaltungen sowie in vielen Geschäften, Apotheken und Arztpraxen mehr...

Ehrenamt kennt keine Sommerpause

Freiwilligenagentur vermittelt Unterstützung an viele Organisationen

AMBERG. Ehrenamt kennt keine Sommerpause. Daher gingen beim Koordinierungszentrum für bürgerschaftliches Engagement - der Freiwilligenagentur "Engagiert in Amberg" - auch in der Urlaubszeit viele Anfragen von mehr...

Einblicke in den Kulturbetrieb

Tag der offenen Tür im Stadttheater - Musik von "Choco-Latte" und "Vox Aeterna"

AMBERG. Im Stadttheater gibt es am Sonntag, 11. September, einiges zu erleben. Ab 14 Uhr sind kleine und große Besucher eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Allerlei spannendes Programm ist an diesem mehr...

Essen wie im Kino

"L'Osteria" eröffnet im alten Park-Theater

AMBERG. Das Gebäude wirkt monumental: Im Jahr 1938 wurde das Park-Theater gebaut, so nannte man damals das Kino. Nach der Eröffnung des Cineplex-Kinos machte das Park-Theater zu, doch es hat eine famose Nachnutzung mehr...

Für die Völkerverständigung

VHS Tirschenreuth stellt Jahresprogramm 2016/2017 vor

TIRSCHENREUTH. Immer häufiger hört man auch bei uns Menschen auf der Straße arabisch sprechen. Grund für manche, auch etwas von der Sprache verstehen zu wollen, die weltweit 320 Millionen Menschen sprechen. Mit seinen mehr...