Am Puls des Motors: der Drehzahlmesser

Fast jedes Auto hat einen Drehzahlmesser. Aber was nutzt uns die Anzeige der Motordrehzahl überhaupt? Die Drehzahl besagt, wie oft in einer Minute sich die Kurbelwelle dreht. Die korrekte Einheit ist daher Zahl/Minute, also zum mehr...

Auf den Spuren Karls IV. nach Prag

SCHÖNSEE. Am 11. und 12. Juni unternimmt Bavaria Bohemia e.V./CeBB eine zweitägige Kulturtour auf den Spuren Karls IV. nach Prag. Anlässlich seines 700. Geburtstags Mitte Mai wird eine bayerisch-tschechische mehr...

___ Nofi-Lauf von H bis W ___

Handbiker : Rund 20 Handbiker beteiligen sich heuer erstmals und starten kurz vor dem Läuferstart separat. Läuferparty: Nach dem Lauf auf dem Großparkplatz. Die Partyband "Roadhouze" präsentiert Songs von Andrea mehr...

Straßensperrungen und Änderungen im Busverkehr

WEIDEN. Durch den Nofi-Lauf ist es erforderlich, mehrere Straßen im Stadtgebiet zeitweise vollständig zu sperren: Weigelstraße im Bereich Dr.-Pfleger-Straße bis Leibnizstraße ab 13 Uhr. Dr.-Pfleger-Straße und mehr...

Einfach mal nicht erreichbar sein

"Schön, dass ich Sie endlich auch einmal erreiche." "Bekommt man Sie auch mal an Telefon?" "Können Sie mich schnellstmöglich zurückrufen, es ist wichtig!" Kennen Sie das: Manchmal könnte man meinen, bestimmte Leute hätten seit mehr...

Ein Seeufer im Mittelalter

WACKERSDORF. Vom 5. bis 8. Mai geht es am Murner See zurück in die gute, alte Zeit der Rittersleut'. Über 200 bunte Zelte, Handwerkerhütten und Marktstände werden auf den großen Wiesen am Seeufer aufgebaut. Hier trifft mehr...
Zum Artikel: Trainieren wie die Profis

POPPENREUTH

Trainieren wie die Profis

Bayerischer Fußballverband lädt junge Talente in den Pfingstferien zur Fußballschule nach Poppenreuth

Auch heuer eröffnet der Bayerische Fußballverband (BFV) wieder im gesamten Freistaat seine Fußballschulen. In den Pfingstferien (17. bis 19. Mai) können fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche auf dem Sportgelände des SV mehr...
Zum Artikel: "Einer der besten Verteidiger der Oberliga"

WEIDEN

"Einer der besten Verteidiger der Oberliga"

EV Weiden landet Transferkracher: Verteidiger Daniel Sevo wechselt von Bayreuth nach Weiden - Abschied von Wiecki und Ortolf

Eishockey-Oberligist EV Weiden hat einen Transfercoup gelandet: Daniel Sevo, einer der Top-Verteidiger der Oberliga Süd, wechselt vom Oberliga-Finalisten Bayreuth Tigers in die Oberpfalz. Der 31-jährige hat einen Vertrag für die mehr...
Zum Artikel: "Nofi-Laufen" ist mega-in

Wer sich vergangenes Jahr über die Neustädter Berge gekämpft hat, kann am Mittwoch einem eher ent-

"Nofi-Laufen" ist mega-in

Wieder neuer Rekord: 8677 Anmeldungen für die siebte Auflage

Fortsetzung auf Seite 2 mehr...

Plädoyer für eine Schlampe

AMBERG. Miguel del Arcos Monolog "Helena. Plädoyer für eine Schlampe" erzählt eine mögliche Biografie der schönen Helena von Troja und ist gleichzeitig ein Antikriegsstück, ein feministisches Stück, ein ironischer Blick mehr...

AMBERG

Leidenschaft für Dirndl

Laura Schertl nimmt sich Zeit für ihr Hobby: "Beim Dirndl-Nähen kann ich entspannen, das macht mir total Spaß"

Langweilige Dirndl von der Stange gibt es bei ihr nicht, jedes Teil ist ein echtes Unikat. Unter dem Label "Bixn Gwand" entwirft Laura Schertl seit letztem Jahr einzigartige Dirndl, die sie mit sehr viel Liebe zum Detail mehr...

Von der Not zum Überfluss

Freilandmuseum stellt Jahresthema "Landwirtschaft" vor

NEUSATH-PERSCHEN. Vom früheren kargen Leben der Oberpfälzer in der "Kartoffel- oder Steinpfalz" bis zur heutigen Top-Region Oberpfalz spannte Bezirkstagspräsident Franz Löffler den Bogen bei der Eröffnung des diesjährigen mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Sterne, Sonnen, Galaxien

Dieterskirchen

OWZ am Wochenende: Sterne, Sonnen, Galaxien

Sternwarte Dieterskirchen freitags geöffnet - 25. März: Tag der Astronomie

Zwei Tage vor Vollmond, der Mond steht im Löwen. Regulus, Hauptstern im Sternbild Löwe, ist deutlich zu sehen. Der Planet Venus ist bald von Wolken bedeckt, die Sterne überstrahlt das Mondlicht. mehr...

So lasst uns denn ein Apfelbäumchen schneiden

Obst- und Gartenbauverein Weiden gibt Tipps zum sachgerechten Schnitt

WEIDEN. "Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt zugrunde geht, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen", soll Martin Luther gesagt haben. Und Sachbuchautor Hoimar von Ditfurth nannte seinen Bestseller aus dem mehr...

MITTERTEICH

Spaß auf dem Catwalk

Wohngemeinschaft St. Benedikt lud zu Modenschau und Ostermarkt ein

Roland Grillmeier in pakistanischer Tracht sieht man nicht alle Tage. Als Bräutigame führten der Mitterteicher Bürgermeister, sein Stellvertreter Stefan Grillmeier und der ehemalige Landrat Karl Haberkorn außerdem schicke mehr...

AMBERG

Wie ein offenes Buch

"Die Sprache der Gene": Moderne Methoden der Diagnostik

Die ganze Welt horchte auf, als sich Angelina Jolie wegen ihres hohen Krebsrisikos, das nach genetischen Untersuchungen festgestellt worden war, einer vorsorglichen Brustamputation unterzog. Was dahintersteckte und die mehr...

Antiheld

Freikarten gewinnen für Rolf Miller

AMBERG. "Wenn der Schuss nach vorne losgeht" oder "Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin" - das wären Titel-Alternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo's langgeht. mehr...
Zum Artikel: Bloß nicht schwarz-sehen

Amberg/Weiden/Tirschenreuth

Bloß nicht schwarz-sehen

Umstellung auf DVB-T2 HD ab 29. März - Mehr Kanäle, bessere Qualität

Gerüchte von TV-Bildschirmen, die plötzlich schwarz bleiben, geistern durch die Unterhaltungswelt und lassen TV-Fans ratlos zurück. Viele Fernsehzuschauer wissen nur: ab 29. März sehen sie möglicherweise nichts mehr, es wird von DVB-T auf DVB-T2 HD umgestellt. mehr...

Erlesenes Programm

Stuttgarter Kammerorchester gastiert mit voller Besetzung

SULZBACH-ROSENBERG. Mit dem Stuttgarter Kammerorchester gastiert am Mittwoch, 29. März, um 20 Uhr im Konzertsaal der Berufsschule seit langer Zeit wieder ein "vollständiges" Kammer-Orchester in der VHS-Konzertreihe. Mit mehr...

Gute Unterhaltung mit den "Zoigl Jehofass"

"Rosenheim-Cop" Dieter Fischer

WINDISCHESCHENBACH. Hinter den "Zoigl Jehofass" stecken die Schauspieler Dieter Fischer ("Die Rosenheim Cops") und Christian Höllerer (Oberpfalztheater, Regisseur der "Altneihauser Feierwehrkapell'n"). Sie lesen am mehr...

Kinderkunst für Kaiser Karl

Wanderausstellung macht Station im Museum "Vulkanerlebnis Parkstein"

PARKSTEIN. Das Museum "Vulkanerlebnis Parkstein" präsentiert vom 22. März bis 26. April die Wanderausstellung "Karl IV. - König aus der Goldenen Wiege" im Steinstadl. Die vom Förderverein "Goldene Straße" konzipierte mehr...

Leicht verständlich

Sechste Auflage des Seniorenwegweisers: Komplett neu überarbeitet

TIRSCHENREUTH. Im Landkreis gibt es immer mehr Menschen über 65 Jahre. Sie haben oft besondere Bedürfnisse. Viele von ihnen sind für Rat und Hilfe im Alltag oder in besonderen Situationen dankbar. Der Landkreis möchte mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: Life

Neu im Kino: Life

Trip zu den Urängsten: Science-Fiction-Thriller mit Starbesetzung

Die Forschungsmission einer Gruppe Wissenschaftler auf einer internationalen Raumstation wird zu einem Trip in schlimmste Urängste: Eines Tages entdeckt das sechsköpfige Team einen sich rapide entwickelnden Organismus, der für mehr...

Poetischer Protest

Sizilianischer Liedermacher Pippo Pollina mit neuen Programm

NEUSTADT/WN. Nach dem sensationellen Geburtstagskonzert im Volkshaus Zürich, dem furiosen Abschluss der "Süden-Tournee" in der Arena Di Verona sowie dem großen und emotionalen Konzert im Hallenstadion Zürich im August mehr...

"Sechzehn Wörter" und ein Familiengeheimnis

Nava Ebrahimi im Literaturhaus

SULZBACH-ROSENBERG. Als ihre Großmutter stirbt, diese eigenwillige Frau, die stets einen unpassenden Witz auf den Lippen hatte, beschließt Mona, die Hauptfigur des Romans, ein letztes Mal in den Iran zu fliegen. Ihren mehr...

Stil und Gefühl

Konzertabend mit Christoph Baierl

VOHENSTRAUSS . In seinen Konzerten zeigt Sänger Christoph Baierl das Geheimnis des vielleicht vergessenen, aber dringend gebrauchten Gentlemans, und bringt seinen Konzertbesuchern den Traum wieder in die Wirklichkeit. Mit mehr...
Zum Artikel: Ein Bau verbindet zwei Städte

Weiden/Waldsassen

Ein Bau verbindet zwei Städte

"Waldsassener Kasten" soll gemeinsam vermarktet werden

Nur rund 38 Kilometer Luftlinie beträgt die Entfernung zwischen Weiden und Waldsassen. Einst konnte man sogar mit der Eisenbahn direkt auf der Hauptstrecke Weiden–Eger von Weiden nach Waldsassen fahren (später musste man in Wiesau umsteigen). Und doch war es ein fast historisches Treffen, als vorige Woche eine kleine Delegation aus Waldsassen, bestehend aus Zweitem Bürgermeister Karlheinz Hoyer und Schwester Hanna-Maria vom Kloster Waldsassen, nach Weiden kam. mehr...
Zum Artikel: Exkursion in die Unterwelt

Amberg

Exkursion in die Unterwelt

Pumpen, Filter, Leitungen: Die Technik des Kurfürstenbads

So ein Hallenbad ist schnell gebaut: Grube ausheben, Beton rein, ein paar Wasserleitungen, fertig. Von wegen. Welch gigantischer Aufwand beim Betrieb eines Hallenbades erforderlich ist, zeigte der Betriebsleiter Bäder der Stadtwerke Amberg, Günter Schwarzer, bei einer ungewöhnlichen Exkursion in die „Unterwelt“ des Kurfürstenbades („Kufü“). mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: Barock kehrt zurück

Waldsassen

OWZ am Wochenende: Barock kehrt zurück

Sanierung der Stiftsbasilika fast abgeschlossen - Altarweihe am 26. März

Der Radio läuft, das Geräusch des Schleifpapiers erfüllt die Kirche. Prächtige Figuren liegen auf Werkbänken wie auf Operationstischen, daneben Pinsel und Farbe. Mesner Michael Burger schwingt den Mopp und wischt den Boden im Altarraum. Das Allerheiligste ist ausgelagert, die Stimmung ist weltlicher als sonst. In der Stiftsbasilika herrscht seit Pfingsten 2013 Ausnahmezustand: Baustelle. mehr...

Es "pfeift" im 15. Jahr

"Kirche & Wirtshaus mit Pfiff" feiert heuer Geburtstag

ILLSCHWANG. Mit einer "etwas größer aufgezogenen Präsentation", so der Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB), Johann Bauer, erinnerte man in Illschwang an die vergangenen 15 Jahre der Reihe "Kirche & Wirtshaus mehr...

Hand in Hand

Gemeinsamer Campus-Tag an FOS/BOS und OTH

WEIDEN. Dass man die FOS/BOS (Fachoberschule/Berufsoberschule) direkt neben die OTH (Oberpfälzische Technische Hochschule) gebaut hat, ist nicht nur städtebaulich optimal. Am Samstag veranstalteten beide mehr...

Neues Gesicht für Altes Rathaus

Sanierung beginnt Ende März

WEIDEN. Ende März beginnen nach fast zwei Jahren Vorbereitungszeit die Sanierungsmaßnahmen am Alten Rathaus. Das historische Wahrzeichen der Altstadt wurde letztmalig vor genau 100 Jahren komplett umgebaut. Seitdem fanden mehr...

Vergisst Europa Jesus?

Vortrag von Pater Eberhard von Gemmingen

FRIEDENFELS. Pater Eberhard von Gemmingen, Jesuit und ehemaliger Leiter der deutschsprachigen Abteilung von Radio Vatikan, spricht am Dienstag, 21. März, um 20 Uhr im Gasthof "Goldener Engel" zum Thema "Vergisst Europa mehr...

170 mal Spaß

Ferienprogramm erstmals auch in den Osterferien

AMBERG. Das Amberger Ferienprogramm bietet erneut eine große Fülle verschiedenster Aktivitäten. Erstmals finden neben den Pfingst-, Sommer- und Herbstferien auch in den Osterferien Veranstaltungen statt. Insgesamt mehr...
Zum Artikel: 200 000 Jahre Klimageschichte

200 000 Jahre Klimageschichte

Erste Ergebnisse über den jüngsten Vulkan Bayerns

WINDISCHESCHENBACH/NEUALBENREUTH. Es war eine kleine Sensation, als man vor rund zwei Jahren den jüngsten Vulkan Bayerns bei Neualbenreuth entdeckte. Damals brachte man eine Bohrung nieder, die erst die eigentliche mehr...

MITTERTEICH

Bayerisch feiern

Ausgelassene Stimmung in Dirndl und Lederhosen am Starkbierfest

Wie ausgelassen die Region feiern kann, zeigte sich am Samstag beim 38. Starkbierfest des Mitterteicher Burschenvereins in der generalüberholten Mehrzweckhalle. Von Beginn an herrschte im weißblau dekorierten Saal eine mehr...

Bis nach Feuerland

Fotofreunde zeigen Ausstellung in Kemnath

KEMNATH. "Von der Atacama bis Feuerland" lautet der Titel der Multivisionsschau des "Foto-Weltenbummlers" Klaus Stingl. Zu Bildern aus fernen Ländern und der Heimat laden die Fotofreunde Eschenbach-Grafenwöhr bei ihrer mehr...

AMBERG-SULZBACH

Bunt geschmückt

Aktueller Flyer zu den Osterbrunnen des Landkreises

Vom 9. bis 30. April laden sie auch dieses Jahr zum Bestaunen ein: die Osterbrunnen der Region, bunt geschmückt von vielen Freiwilligen aus Vereinen, Institutionen und Dorfgemeinschaften. Die Standorte der Brunnen hat die mehr...

ARZBERG

"Die giftigen 13"

Giftpflanzen-Ausstellung im Gerätemuseum Bergnersreuth

Giftpflanzen sind schön anzusehen - aber fatal, wenn sie falsch verwendet werden. In Deutschland gibt es 200 giftige Pflanzenarten. Die Gefährlichsten zeigt die Ausstellung "Verteufelt, verlockend, verflixt - Giftpflanzen mehr...

"Die Sprache der Bilder"

Vortrag der "Erlanger Universitäts-Tage" am 21. März

AMBERG. Im dritten Vortrag der Erlanger Universitäts-Tage unter dem Motto "Sprachwelten" beschäftigt sich Professor Dr. Andreas Grüner am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Großen Rathaussaal mit der Sprache der Bilder mehr...
Zum Artikel: Einbrecher nerven

Einbrecher nerven

Baumesse zeigte Trends zu Sicherheit und Smart-Home

AMBERG. Daheim in der Oberpfalz klingelt jemand an einer Haustür - doch die Bewohner sind weit weg im Urlaub. Kein Problem mehr. Per App können sie über die Türsprechanlage mit dem Besucher sprechen und ihn sogar sehen. mehr...

Freunde feiern mit Freunden

Premiere: Party "Just Friends" - Reinerlös für den Stadtjugendring Weiden

WEIDEN. Eine außergewöhnliche Fete feiern, dabei noch Gutes tun und mit etwas Glück einen der vielen Preise gewinnen - das sind die Zutaten einer Premiere, die am Samstag, 18. März, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle über mehr...

Fulminanter Tanz

"Rioult Dance New York" mit neuem Programm

AMBERG. Erstklassiger American-Modern-Dance zu klassischer Musik: für diese fulminante Verbindung steht der französische Star-Choreograf Pascal Rioult wie kein anderer. Seine Choreographien zu Werken von Bach, Gluck, mehr...

Gesänge aus sechs Jahrhunderten

Benefizkonzert des Innerwheel-Clubs in Herz-Jesu

WEIDEN. Der Innerwheel-Club Weiden-Oberpfalz lädt am Samstag, 18. März, um 20 Uhr zu einem Benefizkonzert in die Pfarrkirche Herz-Jesu ein. Der Jugendchor und "Mixtura Cantorum" des Fränkischen Sängerbundes unter der mehr...

Geschichte einer Radikalisierung

Theaterstück "Martinus Luther"

WEIDEN. Ein Gewitter ist der Moment seiner Bekehrung, ein Donnerschlag wird es für die Welt. Der Bettelmönch Martinus, bekannter als Martin Luther, sorgte für eine der massivsten Zäsuren in der Geschichtsschreibung. 500 mehr...

Gutes Grüngut

Sammelstellen in den Gemeinden wieder geöffnet

NEUSTADT/WN. Im Landkreis sind die Sammelcontainer für Gartenabfälle aufgestellt, beziehungsweise die Sammelplätze zur Anlieferung des Grüngutes geöffnet. Informationen über den exakten Beginn und die Öffnungszeiten gibt mehr...

Im Geigenhimmel

Neue Abenteuer von "Mrs. Zwirbl" am Schafferhof

WINDISCHESCHENBACH. Selten war man trauriger zufrieden und gleichzeitig heiter-melancholisch wie im Geigenhimmel von "Mrs. Zwirbl". Spielend und singend, hirn- und herzverbrannt wirft sich das Trio am Freitag, 24. März, mehr...

Jesus am Kreuz

Passionskonzert in der Stiftsbasilika Waldsassen

WALDSASSEN. Das Passionskonzert ist die erste Musikveranstaltung, die nach Abschluss der Innenrenovierung in der Basilika stattfindet. Aufgeführt wird am Sonntag, 9. April, um 17 Uhr "Membra Jesu nostri" (BuxWV 75) von mehr...

Last und Lust

Mario Hené bei "Klein & Kunst"

WEIDEN. Mario Hené ist derzeit solo auf Tournee. In seinem Programm "Leise ist laut genug" wird das Publikum "Lieber allein als gemeinsam einsam" ebenso zu hören bekommen, wie neue, bisher unveröffentlichte Lieder. Am mehr...

Mitreißende Vorstellungen

Amberger Kindertheaterfestival startet am 19. März - Noch Karten erhältlich

AMBERG. Vom 19. bis 24. März verwandelt sich Amberg zum 13. Mal in ein Zentrum qualitativ hochwertigen und vielfältigen Kindertheaters. Los geht es am Sonntag, 19. März, um 14 und um 16.30 Uhr mit zwei Aufführungen des mehr...
Zum Artikel: Mohrs Ecken-Archiv
Zum Artikel: Stammtischarchiv
Wetter in...
  • Wetterlage: 2
    Amberg
    12°C  |  2°C  |  mehr

Aktuelle Veranstaltungen

Beilagen

Frühere Ausgaben:

WALDSASSEN

Neues Bühnenprogramm

"Atemnot" mit "Sing Out"

Gut einen Monat ist es her, seit die sechs Sänger der A-Cappella-Formation "Sing Out" aus Krummennaab ihr erstes Musikvideo "Boys of Summer" vorgestellt haben. Inzwischen können die Jungs damit fast 4000 Klicks auf You-Tube mehr...
Zum Artikel: Neu im Kino: Die Schöne und das Biest

Neu im Kino: Die Schöne und das Biest

Realverfilmung des Disney-Klassikers setzt neue Maßstäbe

Die kluge und anmutige Belle (Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben, das nur durch die Avancen des Dorfschönlings Gaston (Luke Evans) gestört wird. Doch als Maurice mehr...
Zum Artikel: Noch einen Koffer in Konnersreuth

Einer der meistgelesenen Artikel von heute!

Noch einen Koffer in Konnersreuth

Ex-GNTM-Kandidatin Laura Scharnagl weltweit gefragt

KONNERSREUTH. Noch immer schauen Millionen von Fernsehzuschauern jeden Donnerstag die Folgen von "Germany's Next Topmodel" (GNTM). Ganz entspannt verfolgt heute die 22-jährige Konnersreutherin Laura Scharnagl die Shows mehr...

Rare Perlen

"Die Singphoniker" singen Kreisler und Schubert

WEIDEN. Einen besonderen "Wiener Abend" gestalten "Die Singphoniker" am Freitag, 17. März, um 20 Uhr in der Max-Reger-Halle. Georg Kreisler, der 2011 verstorbene "Dichterkomponistchansonnierpianist", schuf Texte von mehr...

Rockbierfest

"Intermezzo" serviert Rock und Funk

AMBERG. Die Band "Intermezzo" bietet in der Fastenzeit eine echte Alternative zum klassischen Bockbierfest an: Kräftiges aus der Rock- und Funkküche. Am 18. März um 20 Uhr wird im "Club LaVida" das erste Amberger mehr...

AMBERG

Aktuelle Übersicht

Welche Haushaltsgeräte sind sparsam?

Die effizientesten Kühl- und Gefriergeräte, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind, finden Verbraucher in der aktualisierten Broschüre "Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2016/2017". Auch sparsame Waschmaschinen, Trockner mehr...

MITTERTEICH

Herber Rückschlag

Mitterteich geht gegen Bayreuth mit 0:5 unter

Im ersten Punktspiel nach der Winterpause ließ der SV Mitterteich noch mit dem 2:2 bei Spitzenreiter SG Quelle Fürth aufhorchen, vergangene Woche ging das Team von Trainer Andreas Lang auf eigenem Platz mit 0:5 gegen den FSV mehr...

WALDMÜNCHEN

Komplexere Aufgaben

Technikferien für Fortgeschrittene

Die Jugendbildungsstätte Waldmünchen bietet in den Osterferien (17. bis 20. April 2017) den mehrtägigen Kurs "Technikferien für Fortgeschrittene" für 12- bis 14-jährige Mädchen und Jungs an. Eingeladen sind Kinder, die mehr...

KASTL

Schäumende Begeisterung

Handgemachte Naturseifen von Claudia Preischl: Verführerisch duftend und zum Anbeißen schön

Sie heißen "Diva", "Rosenrot", "Elfenzart" oder "Tausendschön", bestehen aus hochwertigen Ölen und verströmen einen wunderbaren Duft. Die Rede ist von den handgemachten Seifen von Claudia Preischl. Inzwischen verkauft die mehr...

REGENSBURG</b>

Trendwende nach sechs Jahren

Handwerk hat bei Ostbayerns Jugendlichen wieder goldenen Boden

Erstmals seit sechs Jahren haben sich wieder mehr Jugendliche für eine Lehre im Handwerk entschieden. Die aktuelle Jahresstatistik 2016 der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz weist einen positiven Trend auf dem ostbayerischen mehr...
Zum Artikel: OWZ am Wochenende: "Ich und die Welt"

Weiden

OWZ am Wochenende: "Ich und die Welt"

Kinder- und Jugendtheaterfestival des LTO geht in die nächste Runde

Die Hexe Hillary schaut noch einmal in der Oper vorbei und Pinocchio erlebt erneut spannende Abenteuer. Zudem greifen heuer erstmals auch Kasperl, Seppl und Räuber Hotzenplotz ins Geschehen ein. Das Kinder- und Jugendtheaterfestival des Landestheaters (LTO) geht von Donnerstag bis Sonntag in die nächste Runde – diesmal unter dem Motto „Ich und die Welt“. mehr...

AMBERG

Bock auf Rock

"Roxxstones" und die Hits der Stones

Eine Zeitreise durch 50 Jahre Rolling-Stones-Geschichte: Am Samstag 11. März, um 20 Uhr sind die "Roxxstones" aus Nürnberg als erste Station ihrer Tour zu Gast im Kummert-Sudhaus. Neben der Hits der Stones stehen auch Songs mehr...

Die neue Luftigkeit

Pläne für Luftmuseum als Abschlussarbeit - Zu sehen bis 23. April

AMBERG. Noch bis 23. April gibt es im Luftmuseum die Pläne und Modelle für ein neues Luftmuseum in der Altstadt zu sehen, die die gebürtige Ambergerin Anna Schießl im Rahmen ihres Masterstudiums als Abschlussarbeit mehr...

PRESSATH/KEMNATH

Atacama und Feuerland

Fotofreunde zeigen ihre Ausstellung in Pressath und Kemnath

"Von der Atacama bis Feuerland" lautet der Titel der Multivisionsschau des "Foto-Weltenbummlers" Klaus Stingl. Zu Bildern aus fernen Ländern und der Heimat laden die Fotofreunde Eschenbach-Grafenwöhr bei ihren diesjährigen mehr...

Des san G'schichten!

Wirtshauslesung mit Christina Baumer

MITTERTEICH. Knackig, feinsinnig und manches Mal auch hinterlistig sind die Erzählungen, welche die Schauspielerin Christina Baumer und Musiker Andreas Bittl am 31. März um 20 Uhr unter dem Motto "Des san G'schichten!" in mehr...

Fast ausverkauft

Vortrag von Andreas Englisch

KÜMMERSBRUCK. Der aus Funk und Fernsehen bekannte Vatikan-Journalist und Autor Andreas Englisch kommt auf Einladung der Katholischen Erwachsenenbildung am Dienstag, 4. April, um 19.30 Uhr in die Mehrzweckhalle im mehr...

Für den "Grünen Daumen"

Gartenpfleger-Grundkurs im März gibt Gartenfreunden umfassenden Einblick

NEUSTADT/WN. Landschaftsarchitektin und Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege, Claudia Saller, vermittelt das fachgerechte Schneiden von Obstgehölzen in Theorie und Praxis. Annegret Hottner referiert als mehr...

Im Zeichen der Inklusion

19. Tirschenreuther Stadtlauf am Palmsonntag - Anmeldungen bis 7. April

TIRSCHENREUTH. Der alljährliche Höhepunkt für alle Laufgemeinschaften, Hobbyläufer und Schulkinder der Kreisstadt und der näheren Umgebung steht wieder vor der Tür: Am Palmsonntag, 9. April, findet in leicht veränderter mehr...

Kein Nippes, sondern echte Hilfe

Die Angst nehmen: Fahrlehrer Sepp Greiner erklärt älteren Menschen Fahr-Assistenzsysteme

WEIDEN. Sie halten die Spur, schalten nachts von alleine das Licht ein oder erkennen Verkehrszeichen: Assistenzsysteme sind aus modernen Autos nicht mehr wegzudenken. Doch gerade ältere Menschen haben oft Bedenken und mehr...

WEIDEN

Kicken für den guten Zweck

Benefiz-Fußballturnier des HPZ in der Mehrzweckhalle

Am Sonntag, 12. März, veranstaltet der Verein "Heilpädagogisches Zentrum - Lebenshilfe für Behinderte e.V." mit Unterstützung von Mitarbeitern der Witt-Gruppe das dritte Weidener Benefizfußballturnier in der mehr...